Muss ich blau mobilfunk gmbh oder telefonica als Anbieter auswählen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst Blau auswählen, da du auch bei Blau bist und keinen Vertrag bei o2 hast - dann wäre dein zweiter Vorschlag die richtige Wahl :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von monna381
10.03.2016, 22:05

Oh, Mist. Echt? Ich habe jetzt telefonica genommen...

0

Ich habe bei meiner Rufnummerportierung FONIC mobile angegeben. Dann gib bei dir blau an als abgebender Mobilfunkanbieter. Achte nur darauf, dass Name, Anschrift und Geburtsdatum EXAKT mit den Daten bei blau übereinstimmen. Schon eine unterschiedliche Schreibweise der Straße wie z. B. Dortmunder Str. beim alten Anbieter und Dortmunder Straße beim neuen Anbieter macht eine Portierung unmöglich. Wenn du alles ausgefüllt hast und denen geschickt hast, dann fragt ALDI TALK bei deinem alten Anbieter nach. Bitte achte darauf, bei blau ein Opt-In setzen zu lassen, dann hast du einen gewissen Zeitraum, in dem ALDI TALK eine Anfrage stellt und wenn alles glatt gelaufen ist, bekommst du per Mail einen Portierungstermin der 8 Tage in der Zukunft liegt. In der Nacht auf den Portierungstermin würde ich das Telefon auf stumm schalten, weil du da mehrere SMS bekommst. Wenn du deine Rufnummer mitnimmst, schenkt dir ALDI TALK 25€ Bonusguthaben.

Ich habe mir von meinem Bonusguthaben die All-Net-Flat gekauft.

Mit freundlichen Grüßen
BVB565

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?