Muss ich beim Zippo auffüllen, die Watte tränken?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bin zwar kein ZIPPO-Profi aber habe auch einige Zippos. Ich nutze das Benzin so das die Watte komplett darin ertrunken ist. Wichtig ist nach dem Auffüllen die erste Zündung vorsichtig zu machen und auch 5 Sekunden brennen zu lassen da sich restbenzin durch den Docht in Richtung Flammenbereich vorgearbeitet hat. So kannst du den Überflüssigen Benzin abbrennen.

Und sei vorsichtig... nicht das deine Hand wirklich gute Nacht sagt ;)

Aber großartig passieren sollte nichts.

du nimmst feuerzeug benzin und kippst es hinten auf die watte drauf, das sie schön feucht ist, aber nicht tropft... dann musst du kurz warten das der docht auch was von dem benzin aufnimmt. Dann kannst du es zünden. Trag das zippo am besten nicht in der hisentasche, da dort das benzin am schnellsten verdunstet. viel spaß und freude mit deinem zippo ;)

lass dir das mal am kiosk vormachen.

die watte muss schon mit benzin feucht sein aber nicht nass sein einfach ein paar spritzer reinmachen und schauen wie es funktioniert

einfach ein bischen benzin in die watte nicht zu viel nicht zu wenig mfg RaiLandBaiL

Was möchtest Du wissen?