muss ich beim Praktizieren mit einer 0900 Nummer Geld für irgendwelche anmeldungen bezahlen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ob du ein Gewerbe anmelden musst, hängt nicht davon ab, ob du deine Arbeit per Telefon erledigst oder auf andere Weise. Du wirst also ein Gewerbe anmelden müssen.

Die Berechnung deiner Kosten ist mit den von dir angegebenen Informationen leider nicht durchführbar. Außerdem ist sie wohl zu aufwendig, um hier kurz mal von irgendjemandem gepostet zu werden. Wenn du deine Kosten nicht selbst abschätzen kannst, wende dich an einen Unternehmensberater.

Eines kann ich dir aber verraten: Den allergrößten Teil deiner Kosten (vermutlich mehr als 80%) wird der Lohn für deine Angestellten (inklusive Steuer und Sozialversicherung) darstellen. Alle anderen Dinge sind da schon fast vernachlässigbar.

Nun ja, ein wenig rechnen kann man schon mit den Angaben.

Internetauftritt vom Webdesigner ca. 1500 € Bruttolohn von 2 Angestellten 2000€ monatlich 0900 Nummer 30€

Einmalige Kosten 1530€ Laufende Kosten 2000€ Und jetzt noch die Werbung, die je nach deiner Art zwischen 0€ und 10000€ liegen kann. Das können ebenfalls einmalige oder laufende Kosten sein. Arbeiten die Angestellten bei dir Zuhause oder in einem Büro? Bei einem Büro musst du noch Miete bezahlen. Erledigst du deine Steuer selbst oder lässt du das von einem Steuerberater machen?

Also sehen wir es mal realistisch. Glaubst du, das du einen monatlichen Umsatz von 10000-20000€ erzielen kannst? Lautet deine Antwort nein, dann vergiss es ganz schnell wieder.

0

Was möchtest Du wissen?