Muss ich bei einem privaten Gewährleistungsfall die Versandkosten übernehmen (eBay) Oder muss der Verkäufer sie tragen (Rücksendung)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

nach meiner Auffassung ...

im Falle der Nacherfüllung, die in deinem Fall vorliegt, trägt der Verkäufer die Kosten vgl § 439 II BGB. Das macht auch Sinn, denn er ist schließlich derjenige, der seinen Pflichten aus dem Kaufvertrag, nämlich mangelfrei zu liefern (§ 433 I 2 BGB) nicht nachgekommen ist. Nacherfüllung ist ja wie bereits richtig erwähnt Gewährleistungsrecht (infolge von Pflichtverletzungen).

Viele Grüße, JS

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heißt hier Gewährleistungsfall? Ein privater Verkäufer bietet keine Gewährleistung an, das machen nur gewerbliche Verkäufer. Meinst Du einen fehlerhaften Artikel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gheurgamer
26.05.2016, 18:55

Falsch.

Private Verkäufer können sie zwar auschließen, hat dieser jedoch nicht.

0

Was ist ein Fall , privater Gewährleistung? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gheurgamer
26.05.2016, 18:56

Maus funktioniert nicht.

0

Was möchtest Du wissen?