Muss ich bei einem hohen Stipendiumsbetrag die normalen 14,9% an die Krankenkasse zahlen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

seit 01.01.2009 sind alle Krankenkassen an den "Katalog von Einnahmen und deren beitragsrechtliche Bewertung nach § 240 SGB V" des GKV-Spitzenverbandes Bund gebunden.

https://www.gkv-spitzenverband.de/upload/2010-02-07EinheitlicheGrunds%c3%a4tze__Beitragszahler_12521.pdf -> die Anlage mit der alphabetischen Auflistung fehlt leider

Stipendien sind beitragspflichtige Einnahmen, die Steuerfreiheit ist ohne Bedeutung. Ggf. bei anderen Kassen erkundigen, ob die 100 Euro Sachmittelpauschale auch beitragspflichtig sind. Ggf. auch beim GKV-Spitzenverband oder beim Bundesversicherungsamt als Aufsichtsbehörde nachfragen.

Gruß

RHW

Thiqa 12.08.2011, 12:22

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?