3 Antworten

Hallo LOLBoyyXD,

Wenn du über eine externe Platte verfügst, dann könntest du diese für die Aufnahmen am TV benutzen. Wichtig ist, dass wenn diese z.B. 3.5-Zoll ist, dass sie über eine externe Stromversorgung verfügt, da nur per USB-Port nicht genügend Strom geliefert wird, um diese zu betreiben. Mit 2.5-Zoll Platten gibt es so eine Besonderheit nicht. Vielleicht wäre es gut zu überprüfen, bis wie viel Speicher von dem TV unterstützt wird. Interessant wäre was für eine Platte du hast (wenn dies der Fall ist).

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reicht wohl eine normale. Ich habe einen Samsung TV mit derselben Funktion und zB einen 64GB-USB-Stick angeschlossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten schaust du einmal in der BDA nach, denn meist sind nur bestimmte Festplatten tatsächlich freigegeben. In vielen Fällen wird die Aufnahme auch mit anderen Platten gehen, aber auf der sicheren Seite bist du, wenn du die zertifizierten Modelle verwendest.

Ansonsten ist zu sagen, dass es keine speziellen "TV-Festplatten" gibt. Bei Modellen der Größe 3,5" musst du darauf achten, dass diese über ein eigenes Netzteil verfügen, weil der USB-Port meist nicht genug Strom liefert. Bei Platten in der Größe 2,5" ist dies nicht erforderlich.

Achte auch auf die maximal verwendbare Kapazität der Festplatte. Es könnte sein, dass der Fernseher sonst nicht den gesamten Platz nutzen kann.

Viel Erfolg und gutes Gelingen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?