Muss ich bei dercSteuererklärung die Anlage S ausfüllen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja. Die Grenze von 17.500 € gibt es nur bei der Umsatzsteuer, und sie bezieht sich auf den Umsatz und nicht auf den Gewinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stopp, zurück: zusätzlich zur EÜR - das weiß ich nicht      

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Omikron6
01.11.2016, 09:31

"EÜR" ist nur die Anlage für die Gewinnermittlung. In der "Anlage S" ist der ermittelte Gewinn auszuweisen.

1

Was möchtest Du wissen?