Muss ich bei der Bundeswehr, wenn ich meine Vererbung abgebe einen Drogen Test machen.? Ich habe leider Durch damals einen Eintrag im Führungszeugnis?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Drogentest wird bei der Musterung und nicht bei Abgabe der Bewerbung gemacht.
Je nachdem wie lange der Konsum zurück liegt, ist dies noch im Urin nachweisbar.

Sollte dies der Fall sein, führt das in der Regel zur Untauglichkeit. Keine Regel ohne Ausnahme...
Liegt dann an den Prüfern, ob sie das durchgehen lassen.
Wenn sie ihre Arbeit richtig machen, sollten sie dich allerdings auschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch in der Bundeswehr dienen nur Menschen. Wenn sie das Gefühl haben, dass du der richtige für sie bist und du ein ordentlicher, sportlicher und gescheiter Kerl bist, dann hast du gute Chancen. Viel Erfolg!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alubau
07.09.2016, 19:33

Ich mache sehr viel Sport in meiner Freizeit;D

Mein Problem ist nur ich habe vor kurzem geraucht, weil mein Leben gerde nicht gut läuft und ich so zu sagen durch Gruppenzwang mit gemacht habe
Ich habe bange das ich ein Drogentests machen muss wenn ich die Bewerbung abgebe und die im Führungszeugnislesen das ich einen Eintrag haben wegen btm

0

Wo musst du denn eine Vererbung abgeben bzw. wie willst du das denn machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alubau
07.09.2016, 20:02

Sorry ich bin hier noch neu und mein Handy hat das so geändert. :D
Ich meine Bewerbung.

0

Was möchtest Du wissen?