Muss ich bei dem ESTA-Antrag das Hotel eintragen? Ich möchte Vor Ort entscheiden wo ich übernachte.

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ps: Gib am besten das richtige Hotel an, nimm deine Buchungsbestätigung mit, dann gibt es bei der Einreise keine Probleme. Wo du dann wirklich hingehst, interessiert niemanden mehr.

66

Werde ich wahrscheinlich auch machen!Wir wollen ja auch nach Orlando.Waren ja auch schon 2 mal dort,daher wissen wir das es da ab und zu sehr kalt ist und in Key West wärmer.

Umgekehrt hatten wir wir auch schon den Fall,hatten 5 Tage gebucht in Key West,dann wurde das Wetter sehr schlecht und wir sind vorzeitig nach Tampa gefahren,weil dort Sonne pur war.

0

gib einfach irgendein hotel an.. muss ja nicht stimmen... bei mir gab es keine probleme, war in ny und mia und hab in verschiedenen hotels übernachtet.

66

Danke für die schnelle Antwort.

Ich finde halt blöd das man das vorher angeben soll.

Was ist, wenn man nur Flug gebucht hat und man will sich vor Ort ein Hotel suchen?

Habe nur keine Lust,dass es Stress gibt bei der Ausreise.

ich weiß das es im Normalfall keinen Stress geben sollte,aber wenn die bei einer routinemäßigen Überprüfung dann beim ersten Hotel anrufen würden und die würden sagen,wir wären nicht dort gewesen,was dann?

0
30
@johnnymcmuff

wenn sie anrufen sollten, dann kannst du immer noch sagen: "ich wollte buchen, aber sie hatten kein zimmer frei" oder "war mir zu teuer deswegen habe ich mich für ein anderes hotel entschieden"

wenn du nicht unbedingt terrorverdächtig bist, dann werden sie es nie überprüfen... ich habe mal nachgefragt im konsulat, man kann auch beim visa bzw. esta antrag auch I DONT KNOW bei destination reinschreiben.... am flughafen bei der einreisebehörde kann man dann sein vorhaben genauer erörtern.

0
30
@candiiman

ich habe jetzt mal die original email vom konsulat rausgesucht ;)

Sehr geehrter Herr *******,

Sie können entweder "Do not know" eintragen oder die Adresse des Hotels, indem Sie vermutlich übernachten werden. Die Mitarbeiter im Konsulat sind damit vertraut, dass nicht immer ein Kontakt oder eine erste Adresse angegeben werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

U.S. Consulate General

Correspondence and Information Unit/rv

Giessener Str. 30

60435 Frankfurt

1

Welche Möglichkeit ist die Günstigste, wenn ich 3 Monate durch die USA reisen möchte?

Seid gegrüßt!

Ich möchte im Herbst 2018 für maximal 90 Tage mit einigen Freunden (4-5 Personen max.) die USA bereisen. Wir werden vorher in Deutschland mit Arbeiten dafür sorgen, dass wir in den USA keine Geldprobleme bekommen. Nun scheint unser größtes Hindernis zu sein, halbwegs günstig an ein Auto/Wohnmobil zu kommen. Wir haben uns eine Art Roadtrip vorgestellt, um möglichst viele schöne Fleckchen dieses Landes zu sehen und uns daher überlegt, mindestens 50% der Nächte in unserem Gefährt zu verbringen. Nun stellen sich uns folgende Fragen:

  • Wäre es uns als Touristen überhaupt möglich, ein Auto/Wohnmobil zu kaufen oder müssten wir das prinzipiell leihen?
  • Das billigste Auto, das wir im Internet gefunden haben, würde 3000€ kosten, der Billigste Camper etwa 8000€. Autos müssten wir uns wahrscheinlich auch mindestens 2 Stück mieten, oder eben auf das Schlafen im Auto verzichten. Kennt jemand geldbeutelschonendere Alternativen? Ich meine, die bisher gesehenen Fahrzeuge waren alle in sehr gutem Zustand, sahen noch recht neu aus und hatten jeweils eine Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung. Uns würde etwas viel Einfacheres reichen, etwas Fahrendes mit dichtem Dach.

Wenn jemand Erfahrungen, Vorschläge oder Sonstiges hat, wäre ich sehr froh, wenn ihr euch meldet! :)

...zur Frage

Visum USA | erneute Einwanderung durch ESTA

Kann ich nach Kanada oder Mexiko reisen, mich dort 1-2 Aufhalten und mit dem ESTA Antrag wieder in die USA einreisen? ____________________________________________

Liebe Community,

am 15. November bin ich von Berlin nach New York geflogen - hierfür hatte ich einen ESTA-Antrag gestellt (Dauer bis zum 15.02.2015).

Heute ist der 11.02 und in 4 Tagen muss ich das Land verlassen (ESTA Antrag 90 Tage Aufenthalt).

Da mir für ein B2 Visum die Zeit fehlt und ich eine schnelle Lösung brauche, da ich mir eine Wohnung in den USA gemietet habe, jetzt die Frage:

Kann ich nach Kanada oder Mexiko reisen, mich dort 1-2 Aufhalten und mit dem ESTA Antrag wieder in die USA einreisen?

Wer hat Erfahrungen? Wer hat Tipps?

Das Problem ist wie gesagt, dass ich mir eine Wohnung gemietet habe (12 Monate Vertrag) und ich außerdem in den USA bleiben will.

Danke für jeden Tipp, papajo

...zur Frage

Touristen Visum beantragen, Esta überzogen ?

Ich brauche dringend Hilfe !

Vor ca. 7 Monaten habe ich meinen Freund das erste mal in der USA besucht. Ich habe dafür die Esta beantragt, erfolgreich. Mir wurden 6 Wochen genehmigt. Danach bin ich zurück nach Deutschland 🇩🇪 nach einem Monat wollte ich unbedingt wieder zu ihm. Ich habe meine Esta dafür genutzt und mir wurden 3 Monate genehmigt. Eine Woche vor meiner abgereise sind wir nach Paris eingeflogen um ein paar schöne Tage miteinander zu verbringen bevor ich Abschied nehmen muss, sind dann wegen eines Unfalls sofort zurück nach L.A, dort wurde ich aber vom boarder Patrol von meinem Freund getrennt und ausgefragt. Ich hatte in der Zeit noch genau 4 Tage Restzeit, so wie ich das verstanden habe. Der Polizist sagte zu mir, Ich hätte die Esta für einwanderungs Zwecke missbraucht o.o und haben mich mit sofortiger Wirkung nach Deutschland zurück geschickt und von der Esta befreit... und nun wurde mir gesagt das ich nur mit einem Touristenvisum in die U.S.A. Einreisen darf. ( 0,0 Erfahrung )

Ich möchte ihn Wiedersehen..


und hoffe das jemand der sich damit auskennt mir Tipps geben kann, wie ich am besten vorgehe..

LG und Danke im Voraus.


...zur Frage

Ausreise von USA nach Mexiko

Ich fliege im September für 10 Wochen in die USA für ein Freiwilligenprogramm. Habe also ne ESTA- Registrierung, womit ich mich bis zu 90 Tagen aufhalten kann. Danach fliege ich nach Mexiko für ein weiteres Freiwillgenprogramm und halte mich dort für 5 Monate auf. Kann es Probleme geben, auch wenn die Weitereise nach Mexiko und der Rückflug von Mexiko nach Deutschland schon gebucht ist? Danke schon mal im Voraus.

...zur Frage

ESTA-Antrag Problem, was nun?

Ich habe einen Esta-Antrag gestellt und alles korrekt usgefüllt. Als ich auf den Link für die Zahlung geklickt habe, ist mein Computer abgestürzt. Jetzt kann ich zwar den jetzigen Status meines Antrags ansehen, aber ich finde keinen Link oder sowas um die Zahlung durchzuführen. Man bekommt ja gesagt, dass man sieben Tage Zeit für die Zahlung hat. Wie führe ich die Zahlung nachträglich durch?

...zur Frage

für insgesamt mehr als 90 Tage pro Jahr in den USA 2 Esta beantragen?

Hallo Gemeinschaft, ich möchte in die USA erneut für einen Urlaub einreisen. Den Esta Antrag habe ich schon vor einem halben Jahr gestellt. Nun war ich schon für 80 Tage dort und möchte nochmal für drei Wochen einreisen. Stimmt es, dass ich den Antrag nicht nocheinmal stellen muss, sondern dieser Antrag nur eine potenzielle Genehmigung fürs Einreisen darstellt oder muss ich mir nomal eine neue Genehmigung mir erteilen lassen, da jede Genemigung auf 90 Tage limmitiert ist und die USA ja dann auch gar nicht weiß wo ich dieses Mal hinwill?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?