Muß ich b. einem Krankenhauswechsel für denselben Tag zweimal d. Selbstbet. zahlen?

1 Antwort

Die Selbstbeteiligung zahlt man nicht ans Krankenhaus, man zahlt die nur an die Krankenkasse. Das Krankenhaus kann den Betrag weiterreichen. Am besten wartest du einfach ab, und zahlst nichts ans Krankenhaus. Nach einigen Wochen bekommst du dann eine Rechnung von deiner Krankenkasse. Darauf sollte dann der gesamte Aufenthalt aufgeführt sein, eine Doppelzahlung durch den Klinikwechsel liesse sich dadurch vermeiden.

Teilkasko mit oder ohne Selbstbeteiligung?

Hallo,

ich kenne mich mit KFZ-Versicherungen gelinde gesagt überhaupt nicht aus, habe aber eine Vollkasko-Versicherung laufen die mir ehrlich gesagt zu teuer ist.

Eckdaten: Ich fahre einen Ford Fiesta, Bj. 2009, habe ihn 2013 gebraucht gekauft. Unfälle baue ich in aller Regel nicht, d. h. ich habe in den letzten sechs Jahren keinen einzigen gehabt, auch nie Steinschläge oder sonstiges. Klar, der Teufel ist ein Eichhörnchen aber ich will nur darauf hinaus, dass selten etwas passiert.

Ich möchte gerne von der Vollkasko runter auf eine Teilkasko, weiß jetzt allerdings nicht ob ich mit oder ohne Selbstbeteiligung machen soll. Was würdet ihr mir raten? Oder benötigt man um so etwas feststellen zu können evtl. noch andere Daten?

Danke!

...zur Frage

Darf eine Außenstehende Person fragen,ob jemand bestimmtes ins Krankenhaus eingeliefert wurde?

Meine Ex Partnerin oder Partnerin,wie man es nimmt,hat meine Schwester gefragt,in welchem Krankenhaus ich den sei.

Sie möchte sicherlich nach Informationen fragen..

Darf die Frau einfach Krankenhäuser anrufen und fragen ob man eingeliefert wurde,obwohl sie kein Familienmitglied ist ?Sprich,dass sie ihr Auskunft geben?

...zur Frage

in welchem berlin krankenhaus ist mein freund?

hallo

gestern wurde mein freund von amrumer str. per ambulanz in einem krankenhause gebracht. ich hab in der nähe alle Krankenhäuser angerufen aber er ist dort nicht. mein freund ist gestern durch geknallt. mal fing er an zu weinen, mal hat er gelacht, kopf gegen die wand geschlagen....wisst ihr vielleicht in welchem krankenhaus er gebracht worden ist?

...zur Frage

Sollte man Krankenhäuser gesetzlich verpflichten veganes Essen anzubieten?

Viele Krankenhäuser bieten kein veganes Essen an und trotzdem muss jeder eine Verköstigungspauschale bezahlen, auch wenn man nichts davon isst. Ich finde das auch ein Veganer ein Recht darauf hat nach seinen Vorstellungen ernährt zu werden. Selbst das vegetarische Angebot ist oft sehr dürftig. Zudem ist man auch im Krankenhaus um wieder gesund zu werden, daher ist es eher kontraproduktiv wenn man dort das gleiche Essen aufgetischt bekommt, was erst dafür gesorgt hat das man ins Krankenhaus eingewiesen wurde. Hier ein gutes Video dazu:https://youtu.be/fh9o4ItvCG88

...zur Frage

Muss ich Krankenhausgeld doppelt zahlen??

Meine Frage ist ob ich 28 Tage x10€ also 280€ für 2017 und 2018 zahlen muss wenn der Krankenhaus Aufenthalt zusammen hängend ist ? Also liege seit 20 November 2017 bis 31.januar 2018 im Krankenhaus.(In der selben Klinik und wurde auch nicht entlassen)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?