Muss ich Angst vor einer Ansteckung haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ihr geht es wieder gut, also ist sie nicht mehr ansteckend.

Du kannst dir überall was einfangen. Einige Viren sind auch über die Luft übertragbar. Das heisst, dass jeder, der an dir vorbeigeht und krank ist, dich anstecken könnte. Man sieht es ja nicht jedem sofort an. Wenn du Einkaufswagen, Türen, Geländer etc. anfasst, könnte das mit Viren behaftet sein. Du kannst dich überall anstecken.........entweder Panik schieben und dich verkriechen oder das Leben genießen und ab und zu mal was einfangen. Ich bevorzuge raus zu gehen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ihr wieder gut geht, dann ist sie auch nicht mehr ansteckend.

Davon mal abgesehen, kannst du dir immer und überall einen Infekt einfangen. Auch bei Personen, denen man nicht ansieht, dass sie krank sind.

Normalerweise wird das körpereigene Immunsystem damit fertig, manchmal auch nicht. Dann ist man eben mal ein paar Tage krank, das ist nicht schön, aber da muss jeder Mensch ab und an mal durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?