Muss ich an einem freien Tag für eine Schulung in die Arbeit?

2 Antworten

Wenn eine Schulung durchgeführt wird, steht dir der freie Tag natürlich an einem anderen Tag zu. Oder es sind Überstunden.Wenn diese aber angesetzt ist, musst du natürlich hin.

Normalerweise schon. Die Schulung sollte aber dann als Arbeitszeit angerechnet werden ;-)
Nicht zur Teilnahme verpflichtet sind idR. MA im Urlaub / mit Krankheit.

Richtige Antwort. Das ist auch gängige Praxis, oft findet sowas sogar am Wochenende statt. Das ist zwar manchmal ärgerlich, muss aber toleriert werden.

0

MUSS ich an meinem freien Tag erreichbar sein?

Ich arbeite im Verkauf, arbeite also auch samstags und hab dann aber unter der Woche einmal frei. MUSS ich an meinem freien Tag erreichbar sein wenn wer von der Arbeit anruft?? Letze Woche hatte ich nämlich Freitag frei und mein Chef hat versucht mich zu erreichen aber da mein Handy in der Tasche lag hab ich das nicht mitbekommen, abends hab ich auf mein Handy geschaut und 10 verpasste Anrufe waren drauf. Am Samstag sagte er dann zu mir dass ich jederzeit erreichbar sein muss und wenn ich das nächste Mal nicht ans Handy gehe "lässt er sich was einfallen". Also, muss ich erreichbar sein???

...zur Frage

Chef streicht mein freien tag weil ich krank war?

Hallo bin in der ausbildung im 3ten lehrjahr und zwar war ich gestern nicht auf arbeit weil es mir schlecht ging habe angerufen und auch ein attest rüber gefaxt. Heute war ich wieder da weil es mir wieder besser geht und dann schaue ich auf den plan und mein freiertag also am freitag ist einfach durch gestrichen worden und ich hab mein chef drauf angesprochen er meinte nur "sie waren gestern nicht da also haben sie die woche kein frei" darf er das ich meine ich war krank das ist doch kein freiertag!

...zur Frage

Dienstplanänderung, wann verpflichtend?

Eine Kollegin hat sich krankgemeldet und ich soll nächste Woche Samstag ihre Schicht übernehmen. Nun hab ich im Internet gelesen, dass ein Schichtwechsel min. 4 Tage im Vorraus bekanntzugeben ist. Dies hat der Chef gemacht. Bezieht sich das aber auf diesen Fall? Wo anders hab ich gelesen, dass ein Planwechsel, nur mit gegenseitigem Einverständniss möglich ist.

Das Problem ist, als ich auf dem Schichtplan gesehen habe, dass der Samstag frei ist, habe ich ihn verplant. Ein Termin der sich nicht verschieben lässt. Nun war der Freie Tag gestrichen.

Als ich den Chef angesprochen hat war er verständlicherweise nicht zufrieden und meinte, er würde von seinen Mitarbeitern erwarten, dass sie auch an freien Tagen zur Verfügung stehen. Ich verstehe das jetzt so : auch wenn ich frei habe, soll ich möglichst nichts planen, damit ich im Falle des Falles einspringen kann.

Nun hat er mir den Samstag wiederwillig frei gegeben, aber könnte er darauf bestehen, dass ich Samstag komme? Ich halte doch nicht alle meine freien Tage frei nur weil jemand auf der Arbeit ausfallen könnte.

...zur Frage

Schulung = Arbeitszeit?

Mein Chef möchte das einige Kollegen und Ich zu einer Schulung gehen. Diese wird von ihm auch bezahlt, findet an einem Werktag statt, zu einer humanen Zeit. Diese Schulung ist auch wichtig da dies von dem neuen Kunden so gewünscht wird. Das ist auch in unserem Arbeitsvertrag so geregelt das dies vollkommen legitim ist.

Die Frage die sich uns jetzt stellt ist: Muss er die Dauer der Schulung zzgl. als reguläre Arbeitszeit, laut Tarifvertrag, bezahlen oder nicht?

Beruf: Sicherheitsgewerbe in Berlin

Wenn mir darüber jemand Auskunft geben kann, mit Quelle bzw. Gesetztext, wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Keinen freien Tag in der Woche rechtlich in Ordnung?

Ich bin Azubi und habe 1 mal die Woche Schule und 1 Tag frei und sonst 2 halbe. Im zweiten Lehrjahr werde ich 2 mal Schule haben und mein Chef meint dann fällt mein freier Tag weg ist das überhaupt legal weil ich kann ja dann nicht einmal ausschlafen ?

Und dann wundern sich alle warum alle studieren gehen und keiner mehr Ausbildung macht bin am überlegen abzubrechen !!!

...zur Frage

Muss ich an meinen freien Tag zur Schulung?

Hallo ich bin Friseurin, an meinen freien Tag steht eine interne "Schulung" an. Das heißt wir frisieren uns gegenseitig und eine Kollegin zeigt uns neu erlerntes Wissen. Steht mir da ein anderer freier Tag zu bzw. eine Vergüttung der Stunden?

Des weiteren haben wir alle 4-6 Wochen nach der Arbeit interne Schulungen, UNENTGELTLICH wo wir uns gegenseitig erlerntes zeigen. Muss ich immer daran teilnehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?