Muss ich als Kleinunternehmer die USt-IdNr. oder die Steuernummer angeben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo welches der beiden oben stehenden Nummern muss ich als Kleinunternehmer auf der Rechnung angeben?

Ich weiß zwar nicht ob es wichtig ist, aber ich habe auf die Kleinunternehmerregelung verzichtet.

Ja, was denn nun? Bist Du nun Kleinunternehmer oder nicht???

Ansonsten ist es Dir überlassen, welche Nummer Du auf Deinen Schriftstücken, E-Mails, Homepage etc. angibst. Lediglich bei innergemeinschaftlichen Geschäften benötigst Du zwingend die USt-IDNr.

Ich persönlich würde Dir empfehlen stets und ausschließlich die USt-IDNr. zu verwenden, da bei Herausgabe der Steuernummer immer eine Missbrauchsgefahr besteht.

Im Übrigen sollte doch ein "Selbständiger" in der Lage sein, bei google die Suchbegriffe "Pflichtangaben Rechnung" einzugeben! Dann hast Du sofort Deine Antwort!

Das Leben könnte so einfach sein!

Üblicherweise die Uid-Nummer

Beides und Du bist auf der sicheren Seite!

Was möchtest Du wissen?