Muss ich als Azubi im betreuten Jugendwohnen wirklich so viel zahlen?

7 Antworten

Es ist einfach so, dass mal als Erwachsener und Person mit Einkünften sich selbst um alle anfallenen Kosten kümmern muss und diese tragen muss, so weit es eben möglich ist. Was glaubst du denn, was das alles kostet? 

Deine Unterkunft mit Nebenkosten kostet Geld und du isst und trinkst dort ja und die Betreuer müssen ja auch bezahlt werden. Mit deinem Einkommen musst du da deinen Beitrag leisten, für dich bleibt dann nur ein gewisses Taschengeld. 

So ist das im Leben nun mal, das meiste am Einkommen geht drauf für Unterkunft und Nahrungmittel, da bleibt nicht mehr viel. 

Du könntest ausziehen, da du ja volljährig bist, aber dann musst du genauso deine Miete zahlen und deine Kosten und da bleibt genauso wenig übrig. 

Als "normaler" Azubi stehen einem in etwa 730 € zu. Das Geld setzt sich zusammen aus Ausbildungsvergütung Kindergeld und Elternunterhalt bzw BAB oder Bafög. 

Davon muß ein normaler Auszubildender alles Bezahlen auch seine Unterkunft.

Wenn du jetzt sagst 350 € Ausbildungsvergütung für dich und Kindergeld + BAB für die Einrichtung könnte es also sehr gut hinkommen. Ein WG Zimmer kostet auch um die 300-350 € warm.

Geh zu deinem Betreuer und lass es dir Aufschlüsseln.

Doch, ich nehme an, zum Leben hast du genug, denn du wirst ja wahrscheinlich in deinem betreuten Wohnen ernährt, oder?

Stell dir vor,du müsstest mit dem Geld in einer eigenen Wohnung auskommen. Arme Socke kann ich da nur sagen. Taschengeld  zum Verballern bleibt da nicht. Willkommen in der Realität.

Betreutes wohnen,kostenträger LVR

Also eine Freundin wohnt in einem betreuten wohnen, der kostenträger ist die LVR ! Sie bekommt dort auch irgendwie Bekleidungsgeld ! Nun soll sie aber auch alles Quittungen für das Geld was sie bekommt bei ihren Sozialarbeiter einreichen ! Meine Frage ist ob das wirklich die LVR bei der Einrichtung kontrolliert oder ist das nur Intern so geregelt und dürfen die das ?

...zur Frage

Bewerbungschreiben Caritas Gruppenergänzungskraft Menschen mit psychischer Behinderung

Hallo,

hoffe mir kann hier jemand helfen. Ich habe im Internet ein Stellenangebot der Caritas bei uns im Ort gefunden. "Gruppenergänzungskraft für ein betreutes Wohnen für Menschen mit psychischer Behinderung". Und nun weürde ich mich dort gern bewerben. Allerdings komme ich ursprünglich aus dem kaufmännischen Bereich und habe die letzten Jahre Vollzeit in de Gastronomie gearbeitet. Aber ich helfe meiner Mutter regelmässig bei der Pflege meiner bettlägrigen demenzkranken Oma. Da ich schon länger mit dem Gedanken spiele ein Studium im sozialen Bereich zu absolvieren und ich speziell Interesse an der oder Behinderungen habe, wäre diese Stelle ein idealer Einstieg für mich. NUR IST MEIN PROBLEM WIE FORMULIERE ICH DIE BEWERBUNG, SODASS DIE EINRICHTUNG INTERESSE AN MIR HAT? Gross auslassen über meine kaufmännischen und gastronomischen Erfahrungen bringt mir sicherlich nist, oder? Obwohl ich in meiner letzten Beschäftigung des öfteren mit Menschen mit psychischer Behinderung zu tun hatte da unser Betrieb direkt neben einem Behindertenwohnheim lag und die Leute regelmässig zu uns kamen. Der Umgang hat mir Spass gemacht. FÜR RATSCHLÄGE WÄRE ICH ECHT DANKBAR..

GRUSS

...zur Frage

Kann man sich in Österreich zum Facharzt selbst zuweisen oder muss man durch einen Hausarzt überwiesen werden.(wenn ich beispielsweise direkt zum HNO'ler will)?

...zur Frage

Kommt eine Onlineüberweisung sofort beim Empfänger an?

Ich habe grade etwas bestellt, was ich dringend brauche und direkt online überwiesen. Nun frage ich mich, ob das Geld direkt beim Empfänger gebucht wird?

...zur Frage

Ich habe das P- Konto zu spät eingerichtet, wie geht es jetzt weiter?

Hallo an alle, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Bei mir wurde das Konto gepfändet und dem entsprechenden das Konto gesperrt. Ich habe jetzt endlich am Montag einen Termin zur Beantragung eines P Kontos. Nun ist mein Gehalt bereits unterwegs und wird wohl Montag auf mein Konto gebucht, die Einrichtung eines P Kontos dauert ja 4 Werktage. Wie läuft das dann am Montag ab, wird mein Gehalt direkt weiter überwiesen? Weil noch kein P Konto vorhanden ist? Bekomme ich es dann irgendwie wieder?

Mit einer Antwort wäre mein Wochenende um einiges ruhiger. Vielen Dank.

...zur Frage

Betreutes Wohnen mit Baby?

Hey, Ich bin 17 Jahre alt und bekomme bald mein Baby. Zu Hause werde ich nicht wohnen bleiben können und deswegen pocht meine Familie auf Mutter-Kind Heim. Mein Freund wird erstmal noch keine eigene Wohnung haben und meine Eltern würden sowieso nicht unterschreiben, dass ich bei ihm einziehen kann da sie nicht viel von ihm halten. Er arbeitet aber nun und fängt bald auch intensiv mit der Wohnungssuche an, aber bis dahin brauche ich schon eine Bleibe, da mein Baby in 10 Wochen auf die Welt kommt. Ich habe nächste Woche einen Jugendamt Termin und will fragen wie es wäre mit einem Betreuten Wohnen? Der JA Mitarbeiter meinte selber, dass er glaube, dass eine Einrichtung nichts für mich wäre, weil er mich schon von früher kennt. Ist ein betreutes Wohnen, wo man eine kleine eigene 1-Zimmer Wohnung hat, seine Ruhe und seinen eigenen 4 Wände, für eine Schwangere minderjährige denn möglich oder ist das komplett ausgeschlossen? Ich habe schon einen Schulplatz für 2018 sicher in einer Schule wo auch das Kind mit betreut wird. Das ist extra ein Verein für junge Mütter, die ihren Abschluss machen müssen. Also wäre es möglich? Denn nicht, dass der JA Mitarbeiter es mir ausreden will und meinen würde, dass es gar nicht ginge.

Ich hoffe auf ehrliche Nachrichten und keine negativen Kommentare. Wer nichts nettes zu sagen hat sollte immer am besten den Mund halten :-) ! Vielleicht hat ja jemand selber Erfahrungen! LG denisa

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?