Muss ich als alleinerziehende Mutter jeden Samstag im Einzelhandel arbeiten?

5 Antworten

Wenn man in einem Geschäft arbeitet, wo es eine größere Anzahl von Verkäufern gibt, dann wäre es nur gerecht, wenn jeder auf der Basis einer Fünf-Tage-Woche auch einmal einen Samstag frei hat, also ungefähr einmal pro Monat.

Ob kinderlose Angestellte, oder solche, bei denen der Partner am Wochenende auf das Kind aufpassen kann, häufiger für den Samstag eingeteilt werden sollten als Alleinerziehende, ist eine diskussionswürdige Frage. Ich würde schon dahin tendieren. Aber diese Kollegen könnten ebenfalls darauf verweisen, dass sie auch ein berechtigtes Interesse daran haben, am Samstag bestimmten privaten Tätigkeiten/Hobbies nachzugehen. Ich persönlich finde, dass Hobbies oder der Wunsch nach dem Partymachen auszuschlafen gegenüber der Kinderbetreuung nachrangige Interessen sind.

Das ist ein familienunfreundlicher Beruf, jedoch nicht zu ändern. Vielleicht kannst du mit deiner Leiterin eine Vereinbarung treffen, nur jedes 2. We arbeiten....

Ich denke mal, man kann mit seinem Chef reden, muss aber natürlich damit rechnen, das andere Kollegen es stinken wird, wenn du "Sonderrechte" bekommst.

Kaufmann im Einzelhandel Schule?

hei..

ich wollte fragen ob man in der Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann in der Schule grundsätzlich auch mit Menschen in einer Klasse ist, die in Lebensmittelgeschäften arbeiten (wenn ich bspw. in einem Klamottenladen arbeite) oder das eher geordnet wird.

...zur Frage

Bürokauffrau Gehalt?

Hallo ihr lieben, ne frage. Bin alleinerziehende Mutter u kann nur 2/3 Job als Bürokauffrau arbeiten gehn...d.h. 30std. Meine Tochter darf nur bis 7std in kita bleiben.

Die Frage is aber jetzt wie viel verdient man denn in Rheinland Pfalz?

...zur Frage

Darf ich die Arbeit verweigern um mit meiner Tochter Zeit zu verbringen?

Bin geschieden und meine ex lebt mit meiner/unserer Tochter ca.200 km von mir entfernt. Seit diesem Jahr arbeiten wir auch am Wochenende. Ich habe meinen AG höflich gebeten am Wochenende nicht zu arbeiten. Er hat zwar verständnis gezeigt, doch mein schichtleiter macht mir immer wieder Stress. Wegen der Entfernung, kann ich eh nur einmal im Monat meine Tochter sehen. Meine Frage ist, ob ich was zu befürchten hätte (ausser Mobbing), wenn ich DIESEN Samstag nicht arbeite?

PS: Meine Tochter ist leider schwer krank und pflepflegebedürftig.

...zur Frage

Lt. Gesetz ein Samstag im Monat frei?

Hallo, ich bin im Einzelhandel und muss leider jeden Samstag arbeiten.

Laut Gesetz habe ich aber gehört dass man mindestens 1x in Monat frei haben darf. Stimmt das?

...zur Frage

Titel Frage arbeiten ?

Hallo ich bin gelernter Verkäufer im Einzelhandel

Arbeite sehr gerne in der Abteilung Wurst käse fleisch

Jetzt will ich mich bewerben

Aber ich weiß nicht wie ich es formelieren soll

Bewerbung

A: als fleischereifachverkäufer

B: für die Frischetheke

C : Verkäufer für Wurst , Käse fleisch

Wir sagen immer Frischetheke aber ist das die berufbezeichnung ?

Bin nur gelernter Verkäufer im Einzelhandel im Lebensmittel Bereich

...zur Frage

Leiste ich Schichtarbeit?

Ich muss regelmäßig an jeden 2ten Wochenende arbeiten einschließlich Feiertage kriege Sonntag mit Prozenten bezahlt Samstag muss ich abfeiern Ist das Schichtarbeit oder nicht Ich arbeite nur Früh

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?