Muss ich abbnehmen.. oder ist das ok?

...komplette Frage anzeigen Ich. - (Freizeit, übergewicht, normalgewicht) Ich. - (Freizeit, übergewicht, normalgewicht) Ich. - (Freizeit, übergewicht, normalgewicht) Ich. - (Freizeit, übergewicht, normalgewicht)

7 Antworten

sicher ist das ok wenn du damit klar kommst. du solltest halt selbstbewusst damit umgehen können so das du nicht gemobt wirst oder das halt entsprechend abwehren kannst. so von der auffälligkeit ists so grenze find ich. man sieht zwar sofort das du nicht dünn bist, also vermutlich auch mit klamotten, aber zu den richtig dicken gehört du noch lang nicht. also von daher find ichs noch irgendwo normal.

Wenn es dir absolut nicht gefaellt und du darunter leidest, dann kannst du ja langsam abnehmen. Nicht zu schnell, damit die Haut sich wieder schoen zurueckzieht. Du isst wahrscheinich gerne und viel. Versuche die Mahlzeiten nicht immer ganz aufzuessen, nur so, dass das Hungergefuehl weg ist. Aber ohne Hunger wirds fuer ein paar Tage nicht gehen. Aber nach und nach gewoehnt sich der Koerper an weniger Nahrung. Etwas Sport waere nicht schlecht, mache taeglich, wenn du kannst, einen schnellen Spaziergang um den Block, das du etwas schwitzt. Hauptsache regelmaessig. Fange langsam an, nur nicht uebertreiben. Mach erstmal kleien Schritte. Viel Erfolg

Hallo...

In deiner Frage steht : Ist das Ok ?

Solange du dich wohl fühlst, ist es okay... Nur solltest du auch den gesundheitlichen Aspekt beachten...

Dein BMI liegt bei etwa 28, was schon unter Übergewicht fällt. In deinem Alter solltest du aber maximal einen BMI von 24 haben...

Als Faustformel sagt man immer, dass Männer in etwa so viel wiegen sollten, wie die Zahl nach dem Komma bei der Körpergröße... Also in deinem Fall 71 kg.

Du bist erst 19 und hast jetzt noch bessere Möglichkeiten was zu ändern und ich kenne einige die das auch geschafft haben...

Mit gesunder Ernährung und Sport fühlst du dich auch einfach besser und fit.

Fang doch einfach mal mit leichtem joggen an. Das wird am Anfang zwar anstrengend sein und du wirst auch nicht sehr weit laufen können, aber du wirst merken, wenn du am Ball bleibst, dass es immer besser wird...

Muhkuh168 21.10.2012, 06:46

nene, ich bin 13... und danke für die antwort...

0
sonrisa89 21.10.2012, 07:05
@Muhkuh168

Sorry... Verschrieben...

Aber die Antwort bleibt die gleiche :-)

Am Anfang wirst du nicht direkt einen Erfolg sehen, aber du wirst merken, dass das kommt... Nur nicht aufgeben...

Lass dich auch nicht fertig machen von manchen Kommentaren hier...!

0

Solange du dich wollfühlst kannst du auch noch mehr zunehmen

20 kg sollten schon runter.

Muhkuh168 21.10.2012, 06:08

63 bei 1;71 wär dann aber schon ziemlich wenig.. wie wärs mit 15 Kilo :D

0
GermanFlo 21.10.2012, 06:12
@Muhkuh168

bin fast 17, 1.77 und wiege auch nur 63 und ich seh nicht so dünn aus ... also ganz normal.

0
Waschbear 21.10.2012, 06:34
@GermanFlo

hmmm komisch... bin 17 1.73 groß wiege ungefähr 70 aber sehe dünn aus...xDD

0
schwabbel16 21.10.2012, 11:15
@Muhkuh168

20kg abnehmen ist viel zu krass. wenn du wirklich was ändern willst würd ich ganz gechillt so auf 75kg gehen. du wächst ja auch noch. sonst bist danach ja richtig dürr.

0

auf jedenfall abnehmen. kommt zwar immer bischen auf die person an aber 15-20 kilo abnehmen, vll aber erstmal 10 als ziel nehmen dann mal schauen.

Das ist noch vollkommen in Ordnung!!

Was möchtest Du wissen?