Muss gewerblicher Ebay-Verkäufer Tracking-Nr. mitteilen?

4 Antworten

Die Angabe der Versandnummer ist für private Verkäufer ebenso freiwillig wie für gewerbliche.

Dein Kommentar:

dass die Laufzeitschätzungen auf Ebay nichts taugen und man deshalb bitte nicht schlecht bewerten soll.

Stimmt. Ebay rechnet nur, ohne Berücksichtigung von Sonn- oder Feiertagen oder gar Samstagen. Das kann die ebay Saftware nicht - schon gar nicht länderspezifisch. Aktuell wird die Saftware von Lithium Technologies verbastelt: https://en.wikipedia.org/wiki/Lithium_Technologies

Schau mal in Deinen Accounteinstellungen, was Du denen als Zugriffsrechte genehmigst. Diese kann man übrigens abwählen.

ebay ist ja auch nur eine Verkaufsplattform und hat keine rechtliche Grundlage für alles andere. ebay ist auch nicht an dem zwischen Käufer und Verkäufer gem. BGB geschlossenen Kaufvertrag beteiligt.

Bei Verkäufern mit hohem Versandaufkommen ist es tatsächlich so, dass die Ware abgeholt wird und erst im Versandunternehmen getrackt wird. Eine Verpflichtung, die Nummer Dir zu geben, ist keine Pflicht, in diesen Fällen fast unmöglich. Der Verkäufer bekommt am nächsten Tag, wenn er neue Ware abholen lässt, den Trackingschein vom Vortag. Jetzt müsste er sich stundenlang damit beschäftigen, die Versandnumnmern an hunderte Verkäufer zu geben. Das wird nur in Sonderfällen oder bei Reklamation gemacht.

Du hast Anspruch auf die Ware aber nicht auf die Trackingnr. Du bekommst die Ware, wo ist das Problem?

Das Problem ist, nicht abschätzen zu können, wann etwas ankommt. Der Verkäufer hat mir unaufgefordert eine längere Email geschickt, in der darauf hingewiesen wird, dass die Laufzeitschätzungen auf Ebay nichts taugen und man deshalb bitte nicht schlecht bewerten soll.

Ohne eine Tracking-Nr kann der Verkäufer auch schlicht behaupten verschickt zu haben. Es ist schon oft passiert, dass Verkäufer so versucht haben, zu verschleiern wann sie verschickt haben.

0
@NiniNini

Du bekommst ja spätestens bei Lieferung die Tracking-nr. und kannst dann immer noch den Weg verfolgen. Ja, es stimmt, die Zeiten sind im Moment sehr lang. Habe es selber als Käufer gerade gemerkt. Briefe waren 1 Woche unterwegs (Poststempel). Viel zu lang, aber der Verkäufer konnte nichts dafür.

0

Unterschied zwischen Gewerblicher und Privater Verkäufer auf Ebay?

Was ist der Unterschied zwischen Gewerblicher und Privater Verkäufer auf Ebay? Ab wann ist man Gewerblich?

mfg

...zur Frage

Wie viel zahlen gewerbliche Verkäufer bei ebay auf einen Verkauf von Schuhen i.H.v. 50 Euro an gebühren (an ebay)?

Wie viel zahlen Gewerbliche Verkäufer bei ebay auf einen Verkauf von Schuhen i.H.v. 50 Euro an gebühren? Kann man das so in etwa sagen? z.B. 7-8% vom Verkaufspreis?

...zur Frage

Wie muss ich gewerblich bei ebay - Kleinanzeigen ankaufen?

Hallo,

mir ist klar, dass man als gewerbliche Person der Impressumspflicht unterliegt.

Beim Verkauf ist das ja auch kein Problem, bei Kleinanzeigen kann man bei seinen Angeboten ja ein Impressum schalten.

Wie ist das jedoch, wenn man von privaten Leuten ankauft? So wie ich das verstanden habe, muss bei jeglichem Kontakt als Unternehmen mit Privatleuten die Möglichkeit für diese bestehen, an mein Impressum zu kommen.

Da das Impressum nur bei selbst geschalteten Anzeigen zu sehen ist, weiß der Verkäufer ja dann nicht, dass ich gewerblicher User bin / hat meine Daten nicht.

Muss ich den Leuten vor dem Verkauf an mich dann jedes mal meine Kontaktdaten (aka Impressum) als Nachricht übermitteln, oder wie ist das geregelt?

MfG

...zur Frage

Gewerbeschein _ Muss man als Gewerblicher Verkäufer den Gewerbeschein an Ebay senden?

Gewerbeschein _ Muss man als Gewerblicher Verkäufer den Gewerbeschein an Ebay senden?

...zur Frage

Ebay Käuferschutz bei Überweisung

Hallo,

ich bin gewerbliche Verkäufer bei Ebay und biete nur Überweisung an. Kann ich in meinen Angeboten schreiben das ich bei Verlust der Ware Hafte also das ich einen Käuferschutz biete ?

...zur Frage

Bei eBay als kleinunternehmer Rechnung schreiben?

Muss man bei eBay als gewerblicher Verkäufer (Kleinunternehmer) eine Rechnung ins Paket oder per E-Mail schicken?
Oder muss man das als Kleinunternehmer nicht ?
Danke schonmal:).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?