Muss Freitag alleine Zug fahren 1 Stunde mit Zwangsgedanken. ich habe Angst was solll ich nur tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was sagt denn deine Therapeutin dazu oder zu einer ähnlichen Situation?

BrokenPair 17.05.2017, 21:52

Ich bin noch in der Wartezeit. Das dauert schon eingies bis ich die Therapie beginnen kann aber beim Vorgespräch hat sie gesagt es sei eine Angststörung aber selbst mit dem Wissen werden die Zwangsgedanken hart. ich kann sie zulassen aber na ja ich will sie irgendwie einaml gar nicht haben.

0

Entweder du weigerst dich mit zu fahren oder du lenkst dich irgendwie ab film schauen oder so.

Was hast du denn für zwangsgedanken? 

BrokenPair 17.05.2017, 21:55

Es sind oft Zwangsgedanken gegen andere Leute weil die zwnasggedanken suchen sich das aus was man ameisten fürchtet und das sit bei mir Kontrollverlsut und dass ich anderen schade. Ich habe nie Zwangsgedanken gegen mich selbst da ich es nicht schlimm finde mir selber shcaden zuzufügen aber anderen das könnte ich niemals und diese Gedanken lassen mich das Leben nicht mehr genießen.

0

Was möchtest Du wissen?