Muss er, kann er, wie sieht es aus?

5 Antworten

Ich kann mir nicht Vorstellen das er keine Hilfe leisten muss immerhin ist das ja unterlassen hilfeleistung und strafbar aber er kann auch nicht den Zug einfach dahinrollen lassen ich denke das es anderes personal am zug gibt dasich um die insassen kümmert im falle des notfalls. und falls dies nicht der fall ist wird er warsch i-wo melden müssen oder stehenbleiben (weis nicht ob man das einfach so darf). Ich war mal im zug und der zug hat angehalten weil sich einer vor die gleise geschmissen hat.

Im Zug selbst sollte genung Personal sein um erste Hilfe zu leisten. Im Fall eine Unfall, kann er kaum Etwas tun für das Opfer.

Er hat wirklich die Hände voll zu tun um Meldungen und Absicherung des Unfallsortes und seine Zug.

Am Bahnhof oder Haltestellen muss er wie jede Andere auch erste Hilfe leisten wenn seine Tätigkeiten als Zugführer ihn nicht daran hindern.

Als Zugführer wäre Erste Hilfe schon angebracht. Der Zugführer/Zugchef ist nicht der Lokführer - zum Verständnis.

Ist das eine Blutphobie oder nicht?

Also eine Freundin und ich hatten heute eine Diskussion über blutphobie. Sie behauptet sie hätte eine da sie immer umkippt wenn sie Blut sieht, dann habe ich sie gefragt ob das auch passiert wenn sie ihr Tage hat sie meinte dann nein. Ist das bei den Menschen so,dass sie, wenn sie ihr eigenes Blut sehen nicht umkippen oder ist das dann keine Blutphobie und sie bildet sich das alles nur ein? Wir waren uns nicht einig. Kann es denn sein, dass es bei jedem unterschiedlich ist?

...zur Frage

Frau mit Burka - Unfall - darf ich erste Hilfe leisten?

Wenn ich an einen Unfallort komme und dort eine Frau im Burka liegt, nicht sichtbar verletzt, darf ich ihr dann einfach die Burka ausziehen, damit ich erste Hilfe leisten kann?! Und ihr Mann (oder Cousin,Bruder...) steht orientierungslos, bzw. weiß nicht was er machen soll danneben. Könnte er mich dann, weil ich sie ja quasi "enthülle" (?), verklagen oder so, obwohl ich ja "nur" erste Hilfe leisten wollte?

...zur Frage

Freund von mir ist jetzt Obdachlos?

Hallo,

Mein bester Freund wurde vor einer Woche gekündigt und musste heute die erste Nacht auf der Straße verbringen. Damals hat er auf seinem Arbeitsplatz gelebt. Er wohnt in Thailand. Er ist dort geboren, also kein Auswanderer oder so. Das macht das Ganze extrem schwer. Er ist erst 21. Ich mache mir einfach große Sorgen und frag mich, ob ich irgendwas tun kann. Ich würde so gerne helfen. Geld schicken geht nicht wirklich, weil er kein Konto bekommt.

Seine Freunde meinen sie könnten ihm nicht helfen und seine Familie sieht ihn als Loser an und ignoriert ihn. Ihr wisst nicht was er so tun kann oder? Vor allem kann ich ihn jetzt nicht mal kontaktieren, weil er sein Handy bei seinem Boss abgeben musste.

Klar, er versucht jetzt eine neue Arbeit zu finden, aber das ist nicht so einfach ohne Abschluss. Er kann sich auch keine Fahrt leisten, kommt nur sehr schwer irgendwo hin.

Ich muss irgendwie die ganze Zeit daran denken wie er auf der Straße liegt und schläft. Ich hab auch Angst, dass er sich umbringt, weil er ,nachdem seine Mutter gestorben ist, auch sterben will.

Oh man, was können wir nur tun? Wie soll ich denn nur helfen? :(

...zur Frage

unter Drogeneinfluss Notarzt rufen

Angenommen einer hat Drogen genommen und sieht auf der Straße einen anderen Menschen, der Hilfe braucht, leistet erste Hilfe so gut er kann, aber die Person stirbt. Dann kommt raus dass die Person Drogen genommen hat, wird dann in die Richtung ermittelt, dass die versuchen herauszufinden, ob die Person auch gestorben wäre, wenn der Helfende keine Drogen genommen hätte, weil er ja dann vielleicht besser hätte Hilfe leisten können? Kann das dann als so etwas wie mangelhafte Hilfeleistung ausgelegt werden?

...zur Frage

Muss man in Deutschland Erste Hilfe leisten wenn vor einem ein Unfall passiert oder reicht Notruf?

Hallo, hatte neulich ne Diskussion mit Freunden:

Es geht darum, ob man bestraft werden kann, wenn man nicht Erste Hilfe leistet oder ob es einfach nur reicht einen Notruf zu tätigen.

Beispiel: Ich fahre mit dem Auto auf einer ziemlich leeren Straße und vor mir passiert ein schwerer Unfall. Nun stell ich mir folgende Frage: Reicht es den Notruf zu tätigen und dann zu warten ODER Muss ich versuchen die Fahrzeuginsassen zu bergen und Erste Hilfe zu leisten?

Wenn sich da jemand juristisch auskennt, bitte ich um einen Kommentar. Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Müssen Polizisten nach einem Unfall Erste Hilfe leisten wenn sie vor dem RTW da sind?

Und müssen Polizisten regelmäßig einen Erste Hilfe Kurs machen???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?