Muss England noch weiterhin das Eurparecht einhalten bzw das was aus Brüssel kommt befolgen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sie haben den Brexit ja noch gar nicht öffiziell beantragt. Und wenn sie ihn beantragen, gilt eine Frist von 2 Jahren, bis der Austritt wirksam wird.

Bis dahin haben sie alle Rechte aus der Mitgliedschaft - und selbstverständlich auch alle Pflichten.

Bis zum endgültigen Austritt aus der EU, ist England weiterhin teil der EU.

Bisher wurde nur eine Volksabstimmung dazu abgehalten und es gab Ankündigungen für einen Austritt, doch offiziell sind noch keine entsprechenden Anträge gestellt worden oder Verhandlungen aufgenommen worden.

Noch muss es das. Noch ist Großbritannien in der EU.

Der Brexit wurde durch die Wahl...

...beschlossen.

Vollzogen wird er erst später.

Theresa May hat angekündigt, daß sie es innerhalb der nächsten 2 Jahre durchziehen wird.

Nein wenn Großbritannien aus der EU Austritt gilt für GB kein EU Recht mehr außer die britische Regierung sollte mit der EU einen Vertrag schließen dass gewisse Teilbereiche in Kraft bleiben

Selbstverständlich, denn bis zum endgültigen Austritt sind sie noch voll dabei. Bisher sind ja nicht mal Austrittsverhandlungen richtig angelaufen, also ist GB (nicht nur England) immer noch EU-Vollmitglied

Niemand kann sie dazu zwingen oder sie sanktionieren wenn sie es lassen, es ist glaube ich eines von mehreren Brexit-Szenarien, UK setzt EU-Richtlinien nicht länger um und wird deswegen rausgeworfen.

Die EU kann Staaten nicht rauswerfen.

4

Gratulation, totaler Trumpeten-Schwachsinn

2

Wenn man selber gehen will, wird man also "rausgeworfen"?
Das ist eine seltsame Auffassung der deutschen Sprache.

0

Noch sind sie dabei.

Die haben sich doch sowieso nur Vorteile durch die EU verschafft (Brittenrabatt), haben aber den Euro nicht eingeführt.  Sehr clever und berechnend.

Nach dem Austritt wollen Sie sich noch durch ein Freihandelsabkommen schadlos halten uns sich weiterhin leistungslos bereichern.

Es wird Zeit daß wir uns nicht mehr länger veralbern lassen, von diesem vorteilhaften Insel-Volk.

Nicht alles was Europa ausmacht, ist Glanz und Gloria, trotz Hochadel.

Was möchtest Du wissen?