muss en bewerbungen das zeugnis unterschrieben werden?

6 Antworten

Obern ist immer besser als untern. Ein Zeugnis ohne Unterschrift ist, wie alle anderen Dokumente auch, wertlos.

Ja, das Zeugnis muss von einem Erziehungsberechtigtem unterschrieben sein^^

bin ja schon 19 :-) dankeeeeeeeeeee

0
@Selina19

Um-welches-Zeugnis-geht-es?! Dein Schulabschlusszeugnis? Das wird ja wohl von der Schule unterschrieben sein oder?!

0
@germanils

klar ist von der schule unterschrieben aber ich meine ob ich es auch nichmak unterschreiben muss

0
@germanils

Du musst es unterschreiben. Das kommt jedenfalls besser an.

0

... und wieder ist der Dativ dem Genetiv sein Feind.

0

Welches Zeugnis?!

Meinst du von deinen Eltern? ja klar - sonst sieht es so aus, als ob die dein Zeugnis nicht gesehen haben. Kommt bestimmt nicht gut an.

bin ja schon 19 also dann selber oder??

0
@Selina19

kommt auf die Schule drauf an - aber ab 18 kannst du eig dein Zeugnis selber unterschreiben

0

Auf Dokumenten dürfen auch Eltern nicht herumkritzeln!

0

Von wem unterschrieben? Natürlich von dem, der es ausgestellt hat. Aber nicht von Dir...

Was möchtest Du wissen?