Muss einen Praktikums Bericht Schreiben habe aber im Praktikum immer nur das gleiche gemacht! Habe bis jetzt 3 Seiten geschrieben. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

wenn du in einem Praktikum immer nur das Gleiche gemacht hast und keine Möglichkeit bekamst mehr zu tun und alle Bereiche der Praktikumsstelle zu erkunden, dann schreib das genau so.

Du kannst ja nichts dafür, dass du nichts anderes gemacht hast. Und die Schule, die die Schüler ja an die Praktikumsstellen vermittelt ist bestimmt auch daran interessiert, dass sie erfährt, wenn ihre Schüler als "billige Arbeitskräfte" missbraucht werden.

Schreib einfach die Wahrheit und gut ists.

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trilab
22.03.2016, 09:55

Danke bin gerade ein wenig verzweifelt naja am besten ist es so! Naja habe 3 Seiten brauche 8 xD

0
Kommentar von Trilab
22.03.2016, 09:57

Habe auch schon in der Reflektion geschrieben dass ich nicht wirklich viel gemacht habe.. Also ich war in einem KFZ betriebund musste den ganzen Tag über nur Autos waschen

0
Kommentar von Matahleo
18.06.2016, 19:51

DANKE fürs Sternchen :)

0

Nichts, wenn dein Betrieb dich immer nur das gleiche machen lassen hat, ist das sehr schade. Aber ich würde für das Unternehmen nicht noch was erfinden was du gar nicht wirklich gemacht hast.

Schreib den Bericht so ehrlich wie möglich. Das Unternehmen wird den Bericht vielleicht lesen wollen und wird sehen, was schief lief.

Wenn du nicht mit zu wenig Bericht in die Schule zurück möchtest und du keine weiteren Seiten Bericht voll bekommst, dann schreib einfach deine Eindrücke zusammen. Such dir im Internet Informationen raus und ergänze deinen Bericht mit weiteren Fakten.

Letzendlich spiegelt dein Bericht nur die Unfähigkeit des Unternehmens wieder. Du musst da nichts beschönigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trilab
22.03.2016, 10:25

Jaa hast recht Danke :D

0

Schließe mit einem ausführlichen Resumé ab, du kannst dir dann noch ohne Probleme eine Seite aus den Fingern saugen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trilab
22.03.2016, 10:25

Danke ^^

0

Schreib selbstreflektierend darüber. Schreib das du immer nur das selbe machen durftest und wie schade (oder auch nicht) du es findest so eingegrenzt worden zu sein. Was du gelernt hast dadurch und was du bedauerst nicht gesehen zu haben sowas eben. Wieviele seiten musst du denn füllen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trilab
22.03.2016, 09:53

8 Seiten...

0

Was möchtest Du wissen?