Muss einen bei einer FREIEN TRAUUNG der Vater zum Altar bringen & Führen Standesbeamte FREIE TRAUUNGEN durch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Standesbeante führen nur amtliche Trauungen durch, die dann auch rechtlich bindend sind. Für alles andere braucht man einen Pfarrer und wenn man das nicht will, einen Trauredner. Wer Dich zum Altar (oder wo auch immer hin) führt, kannst Du ganz alleine entscheiden-

Führen Standesbeamte Freie Trauungen

die frage beantwortet sich doch schon von selbst:  standesbeamte arbeitet im standesAMT =amtliche trauung ;-) genauso wie ein pfarrer eben auch keine freien sondern nur kirchliche trauungen vornimmt..   willst du eine freie trauung, dann brauchst du einen freien redner.   allerdings ist das nicht rechtlich bindend, sondern dient nur dem schönen drumherum. wollt ihr richtig verheiratet sein, mit namenswechsel, steuervorteilen, etc.  dann müsst ihr standesamtlich heiraten. 

was de andere frage angeht, dich muss niemand zum altar bringen.  das ist ein brauch, aber keine regel.  du kannst also auch völlig frei entscheiden, wer dich zum altar bringt.

Guten Tag, ich bin freier Hochzeitsredner. Die meisten Fragen lassen sich durch ein Telefongespräch schnell klären. Wer heiraten will mus zum Standesamt. Alles andere wie z.B. Party, Redner, Brautführen ist ohne Vorschrift. Mit freundlichen Grüßen Helmut Appenzeller 02825-1757

Dich kann auch ein Hund oder ein Kühlschrank zum Altar führen. Ganz allein deine Entscheidung

Hallo,

wer dich zum Altar führt ist alleine deine Entscheidung.

Was möchtest Du wissen?