Muß eine Zeitarbeitsfirma,wenn Sie keine Arbeit hat und uns nach Hause schickt die Stunden trotzdem

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das steht normalerweise im Arbeitsvertrag. Da ist eine bestimmte Wochenstundenzahl. Und wenn kein passender Auftrag da ist, zahlt eine faire Zeitarbeitsfirma die Leerlaufzeiten ganz normal.

Tollhaus1 08.03.2009, 20:33

Leider hier nicht ,es ist ein Manteltarif !

0
Carlotta2009 08.03.2009, 20:34
@Tollhaus1

Oben schreibst Du, dass die Stunden im Arbeitsvertrag fest drin stehen. Ich gehe davon aus, dass dann auch entsprechend gezahlt werden muss, egal ob nun Arbeit da ist oder nicht.

0
profitnews 14.03.2009, 14:21
@Carlotta2009

In der Regel schicken die einen nach Hause, wenn keine Arbeit vorhanden ist. Eben ein Zeitarbeitsvertrag, der nur zum Vorteil der Blutsauger geschaffen wurde.

0

Das müßtest Du aus deinen Arbeitsvertrag entnehmen können.

Aber ich denke dass die sich da schon abgesichert haben, so dass sie auf der sicheren Seite stehen.

Normalerweise schon, das ist aber im Vertrag geregelt.

lese Deinen Vertrag durch, da steht es drin.

Tollhaus1 08.03.2009, 20:38

Ok Danke allen,man ist sich dabei nicht so sicher ,es ist nicht für mich es hat mich ein Freund gefragt und dem habe ich es so weitergegeben!

0

Kommt drauf an,was im Arbeitsvertrag steht.Das ist maßgebend.

Was möchtest Du wissen?