Muss eine Rektorin einem konkreten Drogenhinweis nachgehen?

5 Antworten

sie muß zumindest den zuständigen stellen kenntnis über derartiges weiterleiten, besonders wenn es den schulbereich betrifft. tut sies nicht, könnten ùnangenehme fragen auf sie zukommen, wenn sich der sachverhalt bewahrheitet.

soweit so gut und vielleicht noch ein dezenter Hinweis...

Rektor in der Regel Beamter Schüler = Schutzbefohlener = u.U. Aufsichtspflicht

Kommt raus das sie Kenntnis hatte hat sie ernsthafte Probleme und ich würde nicht mit ihr tauschen wollen

1

Das sollte sie der Polizei überlassen. Grundsätzlich dafür interessieren sollte sie sich sicher.

Nein, Straftaten nachzugehen ist Sache der Polizei.

zu kurz gesprungen. habe ich als verantwortlicher kenntnis von straftaten, bin ich in der pflicht.

0
@casala

Wo und wie kann durch einen mündlichen Hinweis ein konkreter Beweis/Beleg für das Vorliegen einer Straftat gegeben sein?

0

Was möchtest Du wissen?