Muss ein Vater der alleinerziehend ist und Sozialhilfe kriegt eine hohe Summe an das Sozialamt und das Arbeitsamt zahlen,weil seine Söhne einen Nebenjob haben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn deine Kinder noch minderjährig sind dann ist das sehr wahrscheinlich,denn du bist der Erziehungsberechtigte und Antragsteller,deshalb bist du auch für die wahrheitsgemäßen Angaben verantwortlich zu machen !

Du hast deiner Mitwirkungspflicht nachzukommen und jede relevante Veränderung mitzuteilen,die Einfluss auf den Leistungsanspruch haben und dazu zählt auf jeden Fall Einkommen jeglicher Art.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, da werden Einzelfall Entscheidungen getroffen. Aber im Prinzip ist es so.

Vater und Söhne leben in einer Bedarsgemeinschaft. Alles was darüber hinaus an Geld reinkommt muss zurückgezahlt werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?