Muß ein Stromnebenzähler regelmäßig geeicht werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

nun möchte der Vorstand

Nächste Hauptversammlung abwarten und den dämlichen Vorstand ersetzen.

Oder hat der Vorstand einen Elektriker bei der Hand, der Zähler verkauft und wechselt gegen eine fette Provision in die eigene Tasche?

Auch geeichte Zähler haben eine Abweichung. Das Auswechseln bringt euch gar nichts. Wenn alle Nebenzähler die gleichen Modelle sind haben sie die gleiche Abweichung. Dann heben sich Ungenauigkeiten auf. Vereinssatzung?

Für eine offizielle Abrechnung sind ungeeichte Zähler nicht zugelassen.

Wenn allerdings alle Beteiligten zustimmen, kann die Abrechnung auch so gemacht werden, wenn sich aber nur ein einziger weigert, kommt Ihr um das Eichen der Zähler nicht herum.

Bei Ebay werden preisgünstig geeichte Zähler angeboten, schau einfach einmal dort nach.

Die offizielle Stromabrechnung erfolgt nach Ablesung am Hauptstromzähler mit dem Stromanbieter, die Nebenzähler wurden alle privat finanziert, sind nicht Eigentum des Kleingartenvereins, sie bieten m.E. nur eine Hilfestellung zur internen Abrechnung . Der Vorstand hat fünf Kostenvoranschläge von Elektrikern mit Konzession eingeholt und stellt uns vor vollendete Tatsachen, das " ob und eventuell wann " steht nicht zur Debatte.

0

Was möchtest Du wissen?