muss ein Schreibtisch ans Fenster?

4 Antworten

wieso soll das schlecht sein? Es ja am Ende nur um die Lichtverhältnisse zum Arbeiten, und wenn du das mit Lampen etc gut kompensieren kannst, bzw. sowieso mehr im Tageslicht daran sitzt, sollte es kein Problem sein.. außerdem geht's ja darum, dass du dich wohlfühlst... dann arbeitet/lernt es sich auch leichter

Vorrangig solltest Du davon ausgehen, dass Tageslicht besser für die Augen ist. Deshalb wäre es schon sinnvoll den Schreibtisch am Fenster zu belassen.

Meiner steht auch nicht am Fenster. Wenn du eine Lampe daraufstellst geht das schon. Durch das Fenster fällt ja immer noch Tageslicht!

Nein, geht leider wirklich nicht. Dann musst du wohl das Bett an die Wand stellen.

hört sich ziemlich ironisch an :D

0

Ich dachte eine solch ironisch klingende Frage verdient eine ironische Antwort :D

0

Was möchtest Du wissen?