Hat Makler Anspruch auf Provision, wenn ein Nachbar das Haus kauft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Makler hat den Auftrag die Immobilie zu verkaufen.

Die Informationen hat der Nachbar über den Makler bezogen.

Er versucht den Makler um seine verdiente Courtage zu betrügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin zwar kein Profi auf dem Gebiet behaupte aber mal, das dem Makler die Provision zusteht, da er offiziell beauftragt wurde die Immobilie zu verkaufen.

Erst, wen der Vertrag Eigentümer/Makler beendet ist, kann der Eigentümer die Immobilie wieder frei verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?