Muss ein Investmentbanker hochintelligent sein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein er muss keineswegs hochintelligent sein! Interesse und Wissbegier sind zwei wichtige Attribute die wohl jeder Investmentbanker an den Tag legen sollte. Wirtschaft ist sehr schnelllebig, daher sollte man immer up to date sein. Aber auch Ehrgeiz und Motivation sind weitere Attitüde die ein Investmentbankangestellter zeigen sollte. Diese Punkte setzen zwar eine gewisse Intelligenz voraus, ich denke aber dass diese bei den meisten unter uns vorhanden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cryptopsy
06.10.2016, 10:40

Naja ein gewisses mathematisches Verständnis muss schon vorhanden sein...

1

Grundsätzlich kann kein Mensch in die Zukunft schauen und genau das wird von einem Investmentbanker erwartet.

In einem Experiment wurden Affen dazu gebracht, per zufälligem Knopfdruck Investitionsentscheidungen zu treffen. Sie traten gegen ausgebildete Investmentbanker an und erzielten mit ihren Zufallsaktionen eine bessere (Buch-) Rendite als die Banker.

Noch Fragen ?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es ist am Ende auch nur ein Bankangestellter, der tut, was man ihm aufträgt. Die Strategien entwickeln andere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Er muss nur einen guten Habitus von sich verbreiten können und die Leute um sich einnehmen können. Gute Doku: 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, er muss nur Dart spielen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?