Muss ein Hotel eine Nachtaufsicht haben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ob´s ein Gesetz dafür gibt, weiss ich nicht. Aber: jedes, das ich kenne, hat entweder einen Nachtprtier als Ansprechpartner. Oder, wenn es sich um ein kleines Haus handelt, ist jemand als Rufbereitschaft erreichbar.

Kenne ich im In- und Ausland nur so, auch bei Hostels oder Herbergen.

Nein, müssen sie nicht. Es gibt dafür keine gesetzliche Vorgabe. In D sind 24 Stunden allerdings Pflicht für bestimmte Sterne-Kategorien. Aber die Sterne Vergabe erfolgt über einen Verband, also freiwillig. Hotels müssen sich nicht klassifizieren lassen.

Nein, bei günstigen Hotels ist die Rezeption in der Nacht oft nicht besetzt.

Ja, Danke. Die Betonung liegt aber bei "muss". Ich denke, dass sich nicht jede Pension mit dem Begriff "Hotel" schmücken darf. Aus diesem Grund dachte ich, dass "Hotels", nicht Pensionen eine besetzte Reception anbieten müssen. Denken Sie an Feuer/Brand Herzinfarkt oder sonstiges.

0

Ok, ob sie müssen weiß ich nicht.
Feuer kann man aber mit einer aufgeschalteten Brandmeldeanlage automatisch melden lassen.

0

Was möchtest Du wissen?