Muss ein gutartiger Adnextumor von 7cm im linken Eierstock operativ entfernt werden? Und hat dies Auswirkungen auf meine Fruchtbarkeit?

5 Antworten

..Wenn aus irgend welchen Gründen (Beschwerden oder sonstiges) die "Risiken", die drohen, größer sind als der Nutzen, sollten Sie ihn entfernen lassen.

....Eine Auswirkung auf Ihre Fruchtbarkeit hat die Entfernung des einen Eierstocks im Idealfall jedoch nicht, weil der andere vollständig dessen Funktion übernimmt,

Ist an Ihrem zweiten Eierstock/Eileiter alles okay, sollte Ihrem Kinderwunsch eigentlich (unter normalen Umständen) nicht sehr viel im Wege stehen. Sie können auch mit einem Eierstock trotzdem schwanger werden..

Bitte besprich das mit deiner Frauenärztin.

Ich gehe davon aus, dass man versuchen wird, den Eierstock zu erhalten.

Aber wenn nicht: Du hast noch einen zweiten, und der kann die Hormonproduktion vollständig übernehmen. Und es würde dann auch in dem verbliebenen Eierstock jeden Monat ein Ei heranreifen und nicht nur alle zwei Monate.

Wenn es schon die Ärztin sagt, solltest Du es machen lassen.

Ich kenne eine Frau, die nach Entfernung von einem Eierstock wegen einer Eileiterschwangerschaft mit nur einem Eierstock schwanger geworden ist.

...Natürlich geht das...(vorausgesetzt natürlich, der 2. Eierstock ist in Ordnung)

....Und die Frauen, die keine Kinder möchten, müssen sich genauso wie vorher um die Verhütung kümmern, um   n i c h t   schwanger zu werden.

0

Eierstock Zyste Plätzen gefährlich?

Hallo ich habe eine 5,2cm Zyste an den Eierstöcken und liege seit 2 Tagen im Krankenhaus wegen sehr starken Schmerzen, ich wollte es mir operativ entfernen lassen aber eine Ärztin meinte ich solle warten wenn es bis in einer Woche nicht platzt dann wird sie erst entfernt, meine Frage: kann es meine Eierstöcke beschädigen wenn eine Zyste da platzt? Und wie bekomme ich sie zum platzen? Ich bin 20

...zur Frage

Lebenserwartung bei Eierstockentfernung mit bösartigen tumor auch Entfernung des Bauchnetzes und säm

Meine Mutter 59 Jahre ,wurde bei einer Routine Untersuchung beim letzten eierstock( 1 Eierstock und Gebärmutter wurde vor 3 Jahren entfernt) ein bösartige Zyste entdeckt.Am Freitag wurde meine Mutter 5 Stunden operiert.Der Tumor war im Eierstock verkapselt,der Eierstock Sämtl.Lymphknoten und das Bauchnetz wurden entfernt und zur Pathologie geschickt! Der Arzt meint wenn bei dieser Probe herauskommt das Methastasen waren bekommt sie Chemo für 6 Wochen,er meintze auch ,daß dieser Krebs den meiner Mutter hat ins Gewebe und Blut tropft! Bitte ,um Rat ,hat sie Heilungschancen oder ist die Chemo dann nur um länger zu leben? L.G.

...zur Frage

Wenn bei einer Frau der Scheideneingang so entzündet ist, dass...?

...rund um den Scheidemeingang herum eitriges Gewebe operativ entfernt werden muss, kann die Frau danach

a) jemals wieder Sex haben

b) Sex genießen

c) Kinder bekommen?

...zur Frage

Unfruchtbar durch Vaginale Polypen?

Bei meiner 2 Jährigen Nichte wurde bei der U6 Vaginal-Polypen festgestellt. Wird meine Nichte dadurch später unfruchtbar, wenn man die Polypen nicht entfernt ?

...zur Frage

Kann man mit 17/18 einen Fruchtbarkeitstest machen??

Nein, ich will jetzt nicht schwanger werden, also bitte nicht aufregen ^^ Die Sache ist, dass ich vor ca 2 Jahren zum ersten Mal meine Tage hatte, aber das sehr unregelmäßig. Alle 3 Monate ca. Es ging immer extrem lange, manchmal hatte ich ein paar Wochen lang Schmierblutungen. Jetzt ist seit 4 Monaten nichts, und keine Ahnung mir würde einfach ein Stein vom Herzen fallen wenn ich die Bestätigung hätte, fruchtbar zu sein..weil ich mir schon Sorgen mache irgendwie und später Mal Kinder haben will :3 (Klar erst in einigen Jahren, aber trotzdem hätte ich so gerne Gewissheit darüber) War beim Hausarzt und hab das nebenbei erwähnt (also die Unregelmäßigkeit) und sie meinte sie könne mir die Pille verschreiben, da mein Hormonhaushalt wohl spinnt und ich werde später vllt nicht direkt schwanger, aber dass es gar nicht passieren könnte hat sie ausgeschlossen... Allerdings hat sie auch nichts untersucht oder so. Was soll ich tun?

...zur Frage

Trotz Endometriose schwanger werden?

Ich hatte eine Bauchspiegelung und es wurden zwei jeweils am rechten und linken eierstock entfernt. Es waren Endometriosen. Ich bin erst 20 und mache mir Gedanken dass ich keine kinder bekommen kann, der arzt meinte zwar er denkt schon dass es klappen wird aber hat jemand erfahrung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?