Muss ein Gemeinschaftskonto aufgelöst werden?

4 Antworten

Die Bank ist im Unrecht, es muss gar nichts:

... kann beim üblichen Oder-Konto der Hinterbliebene die Kontoführung alleinig übernehmen, ...

https://www.gemeinschaftskonto.info/was-passiert-mit-dem-gemeinschaftskonto-im-todesfall-eines-kontoinhabers/

Sollte die Bank sich nicht einsichtig zeigen und sie auf einer Kontoneueröffnung bestehen, würde ich die Bankverbindung wechseln. Im Trauerfall der Hinterbliebenen solche Probleme zu machen, finde ich respektlos, abgesehen davon, dass einer Bank die Rechtslage bekannt sein sollte.

Ja die brauchen doch Gebühren, eigentlich muß das Konto erst aufgelöst werden wenn beide Kontoinhaber tot sind.

Mein Vater mußte auch kein neues Konto eröffnen nachdem Mutter verstarb. Aber nach seinem Tode im selben Jahr wurde das Konto aufgelöst, aber erst nachdem die Erbfolge feststand. Was nochmal 12 Wochen dauerte.

Tja, meine Bank sagt was anderes. Es ginge halt nicht. Darf ich fragen, bei welcher Bank Deine Eltern das Konto hatten?

0
@estella33

die hatten das damals bei der Comerzbank die eine andere Bank dort übernahm. Mache ihnen doch ein Angebot, wenn diese Bank das Konto und die Kunden nicht mehr haben will, so will eine andere die bestimmt. Muss sie auflösen so würde ich das alles von der Bank abziehen und mir ne Neue suchen. Wenn ich als Kind auch dort mein Konto hätte auch abziehen, ebenso alle Spareinlagen wenn sie fällig. Nicht das sie Euch noch mehr an Gebühren abverlangen. Oder kann sie das tun weil sie keine Konkurrenz in einem Dorf hat. Dann würde ich mich noch zusätzlih an die Firmenleitung wenden und mich dort beschweren. Vieleicht gibt es einen Ausnahmegenehmigung.

0

Das Konto kann behalten werden, nur der Name der Mutter muss eingetragen werden und der Name des Vaters gelöscht. Das geht problemlos, eine Zeitlang steht dann noch der Vatername mit Zusatz Erben das erlischt sobald das Konto auf Namen der Mutter steht.

Der Name meiner Mutter steht ja bereits im Konto, ist ja ein GEMEINSCHAFTSKONTO.

0
@estella33

ja so habe ich es verstanden sonst würde es nicht so funktionieren.

0
@Esbatine

DEINE MUTTI SOLLTE ZUM BANKCHEF GEHEN ODER EINEN ANDEREN MITARBEITER

0

Was möchtest Du wissen?