Muss ein Ehepaar eine Erbschaft teilen, wenn es schon getrennt lebt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Erbe steht nur demjenigen zu, der auch tatsächlich erbt. Dem Ehepartner des Erben steht gar nichts zu. Im Fall der Scheidung könnte es eine Rolle spielen beim sog. Zugewinnausgleich, allerdings wird auch das von den Gerichten zugunsten des Erben entschieden, wenn das Trennungsjahr schon angelaufen war - zum Zeitpunkt des Erbfalls. Solange aber keine Scheidung erfolgt, steht dem Ehepartner vom Erbe gar nichts zu.

Richtig!

0

Was möchtest Du wissen?