Muss ein College-Football-Spieler den NFL Draft Basics in allen Punkten entsprechen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Einen einheitlichen Musterkatalog gibt es nicht.

Jedes Team setzt da andere Maßstäbe, die je nach Spielsystem & Präferenzen der Coaches & des Front Offices stark variieren können.

Ein Team legt mehr Wert auf "dies" & das andere auf "das".

Spieler, die dann nicht gedraftet werden, können dann als "undrafted free agent" versuchen in der Saisonvorbereitung über die Trainingscamps einen Platz im Team zu bekommen, in dem sie dort mit Leistungen überzeugen.

Denn im Trainingscamp starten die Teams mit über 70 Spielern & der Kader wird nach & nach ausgedünnt bis 53 Spieler übrig sind.

Was möchtest Du wissen?