Muss ein Architekt auch ein Teil vom bau bezahlen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, ein Architekt wird dafür bezahlt das er es plant

Ist es bei Euch üblich, dass man dafür zahlt, wenn man arbeiten darf?
Bei uns wird man in der Regel dafür bezahlt, wenn man arbeitet.

Wenn der Architekt einer der Bauhérren ist, dann muss er natürlich seinen Anteil zur Finanzierung beitragen. Ansonsten wird er für seine Arbeit - die Planung - bezahlt.

Der Bauherr muß den Bau Bezahlen. Und auch die Planung.

Der Architekt erarbeitet die Pläne, 

Wenn also der Architekt nicht der Bauherr ist, muß er nicht bezahlen, sondern wird bezahlt.

Wenn er sein eigenes Haus baut, wird er wohl oder übel auch dafür bezahlen müssen. Den Architekten kann er sich allerdings sparen.

nur dann wenn es sein bau ist.

Natürlich nicht.

Was möchtest Du wissen?