Muss ein Admin meinen Account löschen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sag ihm einfach er soll Benutzername und e Mail Ändern und weitere Persönliche Daten entfernen dann muss er nichts Löschen und du dürftest auch zufrieden sein

§ 7 Datenschutz

(1) Personenbezogene Daten, welche gutefrage.net für die Anmeldung erhebt, werden lediglich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften gespeichert und verarbeitet.

(2) Die Server von gutefrage.net entsprechen dem aktuellen Stand der Technik, dem Nutzer ist jedoch bekannt, dass die Gefahr besteht, dass übermittelte Daten im Übertragungsweg abgehört werden können. Dies gilt nicht nur für den Austausch von Informationen über E-Mail, die das System verlassen, sondern auch für alle sonstigen Übertragungen von Daten.

(3) gutefrage.net ist berechtigt, die vom Nutzer erhaltenen Daten unter Beachtung der Vorgaben der anwendbaren Datenschutzbestimmungen zu bearbeiten und zu speichern. Im Einzelnen willigt der Nutzer darin ein, dass gutefrage.net die vom Nutzer im Rahmen der Registrierung gemachten Angaben speichert und bearbeitet.

(4) Die über die zuvor genannte Verwendung hinausgehende weitere Verwendung personenbezogener Daten bedarf der gesonderten Einwilligung des Nutzers. Der Nutzer ist berechtigt, seine erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, soweit er hiermit in die Verwendung personenbezogener Daten eingewilligt hat.

(5) gutefrage.net wird im Übrigen alle den Nutzer betreffenden Daten, die von diesem als vertraulich gekennzeichnet werden, vertraulich behandeln und nur nach Maßgabe dieser Nutzungsbedingungen verwenden. gutefrage.net behält sich vor, hiervon abzuweichen, wenn er auf Grund gesetzlicher oder behördlicher Anordnungen Daten des Nutzers offen legen muss.

(6) Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass die gespeicherten Stammdaten sowie die freiwilligen Angaben zu Zwecken der Marktforschung und zur individuellen Erstellung und Versendung ausgewählter Informationen per Post, E-Mail und Telefon genutzt werden dürfen. gutefrage.net ist ferner berechtigt, diese Daten auch an beauftragte Dienstleistungsunternehmen (Auftragsdatenverarbeiter) weiterleiten. Die hiermit erteilte Einverständniserklärung kann jederzeit gegenüber gutefrage.net per Mail an info@gutefrage.net widerrufen werden.

Die Beiträge sind jetzt Teil dieser Datenbank und müssen drin bleiben, um weiterhin den Usern als Nachschlagewerk zu dienen. Wer hier postet, stellt dem Portal sein Wissen zur Verfügung. Aber er behält kein Verfügungsrecht darüber.

Ich verstehe nicht so ganz, was Du meinst. Willst Deinen Account löschen, d.h. Deinen Benutzer? Oder alle Deine Beiträge?

Um Deinen Benutzer zu löschen, musst Du Dich an den Support wenden. Deine Beiträge löschen zu lassen, das geht nicht, wie schon zuvor von anderen beschrieben.

apfelbaum88 06.03.2011, 22:53

Am besten beides aber hauptsächlich den Namen.

0

Den Account: muß er löschen

Die Inhalte: muß er nicht löschen, so steht's im Kleingedruckten (und das ist durchaus üblich und rechtens)

apfelbaum88 06.03.2011, 22:54

Wie soll denn das gehen???

0
FloDuk 06.03.2011, 23:06
@apfelbaum88

Zum Beispiel durch anonymisieren der Beiträge...

Oder durch Verlinken auf eine "der Benutzer hat GF verlassen"-Seite, wenn auf den Namen geklickt wird...

Oder...

0

das ist schwer aber is doch egal er hat da schon recht

SORRY das kam falsch rüber. Meinte nicht dieses Forum. Generell aber glaub die Antwort bleibt die gleiche?

Was möchtest Du wissen?