Muss die Warnweste immer griffbereit sein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Rodriguez, Ich empfehle dir die Weste eher griffbereit zu lagern, das heißt irgendwo im Fahrerraum! Denk immer daran: Du trägst die Weste für DICH, damit DU besser gesehen wirst! Es hört sich immer alles so lästig an.. aber es hat doch alles seinen Sinn und Zweck! Ich persönlich lagere auch den ErsteHilfeKasten im Fahrerraum! Denn wenn ein Unfall passiert, sollte er schnell griffbereit sein, am besten auch mal die Einschweißfolie entfernen (nicht erst wenn Du ihn brauchst)! Und wie oft ist der Kofferraum beschädigt, durch einen Auffahrunfall! Der Unfallverursacher ist verletzt und Du willst Ihm helfen, krieg dann mal den Kofferraum auf!? Vielleicht auch mal wieder einfach nur so, reinschauen und sich mal wieder mit den Dingen die sich darin so befinden vertraut machen, wofür war den nochmal das Baumwoll-dreiecktuch oder die Verbandpäckchen?! Auch mal wieder kontrollieren, ob der Kasten schon abgelaufen ist! Ich hoffe das du diese Dinge nie brauchen wirst, aber sicher, ist sicher! LG nicole

Ich fahre eigentlich täglich nur immer die gleiche Strecke. Von daher ist mir bekannt, dass ich an manchen Stellen nicht einfach so aussteigen kann. Daher liegt bei mir die Warnweste griffbereit unterm Fahrersitz. Aber auch, wenn mal eine ganz andere Route oder oder mal anfallen sollte. Ich gehe gern auf Nummer sicher. Da es zu Deinem eigenen Schutz ist, solltest Du Dir eine ähnliche Handlungsweise überlegen.

In Deutschland gibt es laut ADAC keine Verpflichtung,in privat genutzten Fahrzeugen eine Warnweste mitzuführen.Ist aber auf jeden Fall zu empfehlen.Das von Gast gesagte,gilt für Österreich und anderes Ausland.In gewerblich genutzten Fahrzeugen(auch PKW) gilt die Plicht eine Warnweste mitzuführen(Berufsgenossenschaft).Wenn ständig ein Beifahrer dabei ist,müssen 2 Westen vorhanden sein.

ja also immer griffbereit vor dem aussteigen bei einem Unfall.Und dann muss jede Person die in einem Auto sitz eine weste tragen, also nicht nur der Kraftfahrer

Die Warnweste muß IM Auto leicht zugänglich sein und vor allem - im Falle einer Panne - VOR DEM AUSSTEIGEN angelegt werden!

Was möchtest Du wissen?