Erstattet die Schule Fahrtkosten zum Praktikum?

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

Selbst zahlen 76%
Weiteres... 18%
Schule zahlt 6%

9 Antworten

Schule zahlt

Du solltest im Sekretariat der Schule nachfragen - i. d. R. werden notwendige Fahrtkosten zu einem Schulpraktikum per Antrag erstattet - die Voraussetzungen, im Rahmen der Schulgesetze der Länder, sind unterschiedlich - daher muß im Einzelfall in der Schule nachgefragt werden.

Selbst zahlen

Allerdings könntet ihr, wenn ihr Sozialhilfe bekommt, die Fahrkostenübernahme beantragen. Je nach Praktikumsgrund wird das dann übernommen oder es gibt wengstens einen Zuschuss

Weiteres...

Das kommt darauf an.

Wir sollten nur einen Praktukumsplatz suchen, der nicht weiter als 15 km entfernt ist. Bis zum Betrag X zahlte das Gym die Fahrkarte. Für sozialschwache Familien wurde mehr gezahlt.

Frag halt nach bei euch, schäm dich nicht. Fahrkarten sind teuer.

Selbst zahlen

Ich vermute mal stark du musst es selbst zahlen. Zumindest wenn du dir den Praktikumsplatz selbst ausgesucht hast.

Selbst zahlen

Schließlich ist das eine Investition in deine eigene Zukunft. - Die Schule und der deutsche Staat bzw. das Land unterrichten dich ja bereits kostenlos seit Jahren. Irgend etwas muss mann dann auch selbst tragen. Sonst denkt der Schüler noch am Ende Deutschland wäre insgesamt ein Wohlfahrtsstaat auf Lebenszeit. :-)

Was möchtest Du wissen?