Muss die frage einfach stellen - eure Meinung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf jedenfall ein guter Traum für die Psychologie und Traumdeutung!

Ich denke mal deinen Schwarm kennst du aus der Schule->das erklärt den Klassenraum
Warum der Papst als Lehrer?->möglich wäre, dass du eine gewiße religiöse Ader hast. Diese weiß aber das du im Islam, anders als im katholischen Christentum, keinen Stellvertreter Gottes auf Erden hast. Also nimmt sie sich die Religion, die am ehesten auf den Islam passt (das ist nunmal das Christentum), gibt dir deren "höchsten" göttlichen vertreter und er lässt das Schicksal entscheiden
Die Sache mit dem Baby und das du weg gehst->das ideale Resultat einer Beziehung ist und bleibt Nachwuchs. Das "Schicksal" in Form dieses Glücksrades gibt dir und deinem Schwarm ein Kind. Du scheinst aber emotional noch nicht bereit für ein Kind mit deinem Schwarm und lehnst deswegen wütend ab.

Warum beschäftigt dich das ganze?->naja, im Grunde soll eine Beziehung zu Kindern führen (so suchen wir unsere Partner aus und verlieben uns). Du bist aber nicht bereit mit deinem Partner Kinder zu haben, vielleicht bist du dir nicht ganz sicher, dass er und du auch wirklich richtig zusammen gehören und dein Unterbewusstsein hat nen netten Weg dir das mitzuteilen.

Das wäre meine Interpretation, für eine genauere Analyse müsste ich dich besser kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ballabel
28.03.2016, 00:34

Also ist es kein Schwachsinn das ich dabei ein komisches Gefühl habe ? :D

0
Kommentar von GhostOA
28.03.2016, 00:39

Das Unterbewusstsein ist sehr schwer verständlich, mehr nicht. Man muss nur überlegen was es einem vielleicht sagen will ;)

0
Kommentar von Ballabel
28.03.2016, 00:41

Danke für deine Antwort :D

0
Kommentar von 2001Jasmin
28.03.2016, 00:54

Diese Antwort finde ich sehr gut😄😄

0

Ich hab eher das gefühl es hat nichts zu bedeuten. Den traum hast du geträumt. Es sind deine vorstellungen und fantasien. Vielleicht wünscht du dir das irgendwie und träumst davon? Mach dir bei träumen keine hoffnungen. Das bringt nur pech und blödsinn mit sich ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ballabel
28.03.2016, 00:28

Ich mach mir keine Hoffnungen. Ich und er waren sehr gut miteinander bis dann alles kompliziert war und ich aus meiner Sicht alles beendet habe. Ich hatte schon viele träume mit ihm die schlimmer Al der hier waren oder besser. Der ist im Gegensatz noch normal und der bringt mich am meisten zum nachdenken. :/ trozdem Danke für deine Antwort :D

0

Hallo,

Der Traum muss ja nicht auf dich bezogen sein sondern auf eine Person in deinem Umfeld die möglicherweise Schwul ist. Denn ich persönlich denke das in träumen immer ein kleiner funke Wahrheit  ist 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nur ein Traum. Ich glaube, das hat absolut nichts zu bedeuten und man sollte in Träume nicht immer irgendwas reindeuten. Aber das ist nur meine Meinung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?