Muss die CPU eine Grafik Einheit besitzen wen ich meinen Monitor an das Motherboard anstatt an die Grafikkarte anschließe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

nein, auch das Motherboard kann integrierte grafik besitzen z.B. Motrherboards für AM3+ CPUs (ohne Grafik im Kern)

Der Trend geht aber zur Grafik in der CPU -> ist bei Intel jetzt nur noch der Fall ... auch AMD bietet Sowas mit Sockel FM2+


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das machst, dann sollte entweder die CPU oder das Motherboard eine integrierte Grafikeinheit besitzen.

Wenn das nicht der Fall ist, dann zeigt der Monitor halt nichts an. Das ist auch so, wenn du eine richtige Grafikkarte eingebaut hast, weil die interne dann deaktiviert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Zu mindestens wenn deine CPU nicht älter als 5 Jahre ist. Früher war die onboard Grafik im Chipsatz integriert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die CPU besitzt keinen GRafikchip. Viele Mainboards haben aber einen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Denno2015
19.11.2015, 08:07

Das ist nur bedingt richtig. Es gibt sogenannte APU´s von AMD.

0
Kommentar von Roderic
19.11.2015, 08:37

nicht nur das. Auch bei den Intel ist die Grafikeinheit mittlerweile in den Prozessorchip integriert.

0

Was möchtest Du wissen?