Muss der Zahnnerv nach einer Füllung zwingend gereizt sein?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn die Schmerzen so schlimm waren, wie Du sie beschrieben hast, ist das alles andere als normal.
M.E. hättest Du sofort wieder zum ZA gehen müssen, bzw. er hätte die AM- Füllung herausnehmen müssen. Mit Sicherheit liegt die Füllung so nah am Nerv, daß dieser gereizt war. Es kann gut sein, daß der Nerv z.Zt. abstirbt. Das muß auf alle Fälle kontrolliert werden, den ein unbehandelter nervtoter Zahn wird irgendwann massiv Probleme machen.

Es ist zwar nicht ungewöhnlich, daß Zähne nach neuen Füllungen erst einmal schmerzen und empfindlich sind, aber nicht in dem Maße, wie Du es beschrieben hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?