Muss der Zahn nach einer Wurzelbehandlung grau bzw dunkel werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

der wurzelbehandelte zahn wird sich mit der zeit verfärben, muss jedoch nicht störend dunkel werden. man kann einen wurzelbehandelten zahn von innen her auch wieder aufhellen; dafür wird die wurzelfüllung herausgenommmen, ein bleichmittel in den holen zahn hineingegeben, provisorisch verschlossen und nach ein paar tagen wieder dauerhaft gefüllt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jersey80
27.12.2016, 13:57

Danke :-)

0

Naj ja - kommt drauf an, was gemacht wurde.

Bei mir wurde mal eine Wurzel gekappt - der Zahn wurde dunkel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch, das wird mit der Zeit auf jeden Fall passieren, da dein Zahn nicht mehr "versorgt" wird.
Er verfärbt sich und wird brüchig. Langfristig sollte so ein Zahn überkront werden, dann kann er noch lange erhalten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?