Muss der Wellensittich zahm für den ersten Freiflug sein?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es ist wirklich praktisch wenn der welie zahm ist,weil man ihn dann halt leichter einfangen kann.natürlich ist es sowieso toll den wellermann auf der hand sitzen zu haben!wenn du sie jedes mal einfangen müsstest,wäre das sehr großer stress für deine kleinen freunde und wellies müssen jeden tag freiflug haben also würde das jeden tag stress heißen(nicht nur für die wellies!).vielleicht könntest du ja ein wellie-zimmer einrichten,mittelgroßer bis großer raum ausgestattet mit sitzstangen und ästen.in diesem zimmer müsstest du sie dann nicht mehr einfangen,weil sie in dem zimmer ja immer freifliegen dürfen.die kleinen jedes mal einfangen sollte nicht eine möglichkeit auf dauer sein,wenn sie noch nicht zahm sind und noch ganz neu, trauen sie sich bestimmt sowieso nicht aus ihrem käfig.also wenn du sie nicht zähmen willst wäre ein wellie-zimmer am einfachsten,wenn doch, kannst du sie ja auch nur im wohnzimmer fliegen lassen,aber das sollte vorher auf mögliche gefahren für die wellies getestet werden(kabel,heiße gegenstände etc.) viele grüße Kaiseradler :-)

5

Ich habe mir gedacht ich halte sie in einen Käfig bis sie auf den Finger kommen und Vertrauen zu mir haben dann bekommen sie erst ihr eigenes Zimmer ( sie dürfen aber trotzdem auch in andere Räume weil das Zimmer nur ca. 10 quadratmeter groß ist )

0

Nein muss er nicht.Wenn du neue Wellis hast sollten sie mindestens 3-4 Tage im Käfig sitzen um sich an die Umgebung zu gewöhnen. Danach kann man sie rauslassen.Bei meinen Wellis steht die Käfigtür IMMER offen. Frei lebende Wellis sind ja auch nie eingesperrt.Ich wünsche dir jedenfalls viel Glück!!!!!

Nein, Freiflug sollten Wellis spätestens nach 3 Tagen in ihrem neuem Heim bekommen, bis dahin sind junge Vögel meist noch nicht zahm. Alles andere ist nicht artgerecht. Die Zahmheit kommt mit der Zeit, gerade beim Freiflug wo die Tiere selber entscheiden wie nah sie dir kommen wollen. Wichtig ist, dass du die Wellis nur im käfig fütterst, dann fliegen sie von alleine auch bald wieder rein. Im Käfig selber solltest du sie nie gegen ihren Willen anfasssen oder sie stressen, dann sehen sie es als ihren rückzugsort an und fliegen auch automatisch rein wenn du sie rein "scheuchst".

Die ersten Tage wirst du sie wohl etwas jagen müssen, bis sie verstehen, dass erst im Käfig dann ruhe ist. Mit der Zeit wird es aber normal dass zu einer bestimmten Tageszeit Freiflug statt findet oder beendet wird.

Nimm bitte abstand von Käfigen, Volieren sind viel besser geeignet.

Wellensittiche werden nicht Zahm egal was ich mache

Ich habe jetzt seit etwa 2 monaten 2 wellensittiche weibchen und mänchen. das weibchen ist erst 1 monat später dazu gekommen. Das männchen war am anfang scheu doch dann wurd er etwas zahm kommt auf finger lässt sich streicheln. Beide essen auch aus meiner hand.immer wenn ich versuche das Weibchen zu streicheln oder in meine hand zu nehmen beißt sie und fliegt weg. Sie haben täglich auch ihren freiflug kommen wann sie wollen rein und raus die käfigtür ist immer offen. Wie kommen sie von alleine auf die Hand wenn ich sie rufe oder so.??

...zur Frage

Wellensittich-Henne frisst viel mit Honig/Zucker ist das normal?

Meine Welli Dame Emerald frisst seit 2 Tagen sehr viel mit Zucker/Honig z.B. Knabberstangen oder Sittich Kuchen hab diese Sachen aus dem Käfig entfernt aber dann wird sie ziemlich zickig was soll ich jetzt tun ?

Übrigens habe ich 4 Wellensittiche 2 Hähne und 2 Hennen die oft Freiflug haben und auch an die frische Luft kommen.

...zur Frage

Wellensittiche Kinder bekommen?

Ich hatte ein Wellensittich männchen und ein weibchen jedoch habe ich es nie geschafft das die beiden Eier legen und sich paaren. Beide sind gestorben nun Frage ich mich ob wellensittiche in gefangenschaft überhaupt kinder bekommen oder sind 2 sittiche zu wenig für die haltung oder haben sie zuwenig "freiflug".

...zur Frage

Wellensittich Hahn oder Henne zulegen?

Hallo!

Ich möchte mir bald zwei Wellensittiche nach Hause holen. Ich habe viel im Internet gelesen, dass Hennen lauter sein sollen als Hähne. Oder, dass sie eher schreien. Darum wollte ich mal fragen wie eure Erfahrungen sind. Lieber zwei Hähne, oder ein Paar?

Vielen Dank im Voraus und LG

...zur Frage

Erster Freiflug, wie Wellensittich in den Käfig bekommen?

Meine Zwei Wellensittiche hatten heute zum ersten mal ihren Freiflug ( habe sie 2 Wochen). Den einen habe ich reinbekommen, nur leider ist der andere ziemlich ängstlich und ich weiß nicht wie ich ihn in den Käfig bekommen soll. Mit der Hand sollte man ja Wellensittiche nicht einfangen. Auf Hirse reagiert er leider auch nicht. Mhm wie soll ich ihn bitte wieder reinbekommen?

Schon mal vielen dank :)

...zur Frage

Was sind das für Spinnen beim Tannenbaum?

Ich musste heute eine schreckliche Entdeckung machen. Unterm Tannenbaum liegen ca. 40 Insekten/Spinnen keine Ahnung was das ist. Alle leben noch und nun weiß ich nicht was zu tun ist. Alle einzeln rausschmeißen? Kommen sie aus dem Tannenbaum? Sind sie gefährlich für mich oder meinen Hund? Was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?