Muss der Vater unterhalt zahlen auch wenn er von harz 4 lebt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich würde mir einen Fachanwalt nehmen und versuchen über ihn einen Titel zu bekommen. Es kommen ja schließlch auch mal andere Zeiten, wo der Kindsvater nicht mehr in Elternzeit ist und er wieder arbeiten könnte. Der Weg ist langwierig, aber ich würde ihn des Kindes wegens gehen. So hast Du Dir später nichts vorzuwerfen.

Hartz VI ist doch schon das wenigste was man zum Leben braucht, wie soll er da noch Unterhalt zahlen? Frag doch mal im JA nach wie das ist. Ich glaube es gibt Unterhaltsvorschuss, das dein Mann irgendwann zurückzahlen muss. Bis deine Tochter 12 Jahre kannst du das bekommen.

Klar hat es das,vom Kindesvater hast du nichts zu erwarten bei 3 Kindern, auch ohne Hartz 4 wäre da wohl kein Mindestunterhalt zu erwarten. Trotzdem hat er sich um Arbeit zu kümmern, denn er ist allen 3 Kindern gegenüber unterhaltsverpflichtet. Alle 3 sind unterhaltsrechtlich gleich. Auch die Mutter seines kleinsten Kindes hat Anspruch auf Unterhalt. UHV bekommst du nicht, weil du verheiratet bist. Du musst für dein Kind Hartz 4 beantragen, dann wird allerdings dein Einkommen und das deines Mannes angerechnet.

Hy , einen Anspruch auf Unterhalt hat EURE Tochter auf jeden Fall. Fragt sich aber wer den erbringen kann + muss.

Da Vater hier für eins "seiner" Kinder Betreuung erbringt, kann + ggf. muss er von dessen Mutter Betreuungsunterhalt verlangen. Und daraus dann den KU für die beiden anderen Kinder leisten.

Bei Arbeitslosigkeit allgemein werden bei einer Klage die Bemühungen um Arbeit geprüft, danach entscheidet Gericht dann. Kann von "nicht Leistungsfähig" bis zu "fiktivem Einkommen anrechnen" gehen.

Sollte Vater als "nicht Leistungsfähig" eingestuft werden musst Du, trotz Deiner Betreuungsleistung, den KU zusätzlich erbringen.

Mfg "der Wolf" (www.isuv.de)

Hilfsweise kann da das JA Auskunft geben, aber letzlich die Entscheidungsgewalt hat nur ein Richter. Dazu muss aber Antrag auf Überprüfung gestellt werden. Aber auch dazu kann das/ein JA Hilfestellung geben.

Wenn er nicht zahlen kann oder will einfach UVG beim Jugendamt stellen,die kümmern sich dann um den Fall und Du bekommst regelmäßig dein Geld vom Amt

da war ich auch und die haben auch eine Zeit lang gezahlt, bis ich meinen jetzigen Mann geheiratet habe. aber trotzdem hat das kind auf Ihren Unterhalt oder nicht?

0

Normalerweise muss er sich strecken (sprich arbeiten) um seine Unterhalstleistungen zu bezahlen. Tut er aber nicht, und die Hartz Geschichte ist pfändungsfrei. Du musst zum Jugendamt, die bezahlen Dir einen Unterhaltsvorschuss, und holen sich den Betrag beim Kindsvater wieder. Ferner kannst Du einen Titel auf ihn erwirken, wegen nicht entrichtetem Unterhalt. Wenn er sich jetzt aber schon so verhält, dann kannst Du davon ausgehen, daß er niemals wieder offiziell Geld verdienen wird.

Bekommt kein UHV weil sie verheiratet ist.

0

Was für Rechte räumst du ihm ein? Räumst ihm keine ein, finde ich gut was er macht. Räumst du sie ihm ein, finde ich es nicht gut was er macht.

Meine Exfrau nimmt, aber gibt nicht!!!

Wie meinst du das Sie nimmt aber gibt nichts?

0
@Katinka30102003

Hallo Katinka, bitte fühle dich nicht angegriffen, dich betrifft es wahrscheinlich nicht. Meine Exfrau kassiert zwar Unterhalt, räumt mir aber keinerlei Rechte ein, obwohl das geimeinsame Sorgerecht besteht. Ich habe ständig Ärger mit meiner Exfrau. Sie sieht mich nicht mal als Vater meiner Tochter. Sie hat sich 2 Wochen nach der Scheidung einen neuen Partner gesucht, ihn vor meine damals 2 Jährige Tochter gestellt, und hat ihr gesagt: schau mal der Papa ist da. Wenn er nicht zahlt ist es ok wenn du ihm einen Strich durch die rechnung machst, Zahlt er aber, dann mach bitte nicht den selben fehler den meine Exfrau macht. Denn Väter haben auch gefühle. LG Gerechtigkeit Ps. Viel Glück

0
@gerechtigkeit77

ja das ist unfähr natürlich würde ich nichts dagegen haben das er kontakt zu seiner tochter hat aber er ist der jenige der nicht möchte und ständig behaubtet er das ich es ihm verbieten würde. unsere tochter ist schon 8 jahre und er hat sich nie darum gekümert wie es ihr geht oder wie sie aussieht sie war gerade erst 1 und dann hatte erschon das zweite mit einer anderen. aber das ist mir egal er soll leben und genießen aber er soll jetzt entlich zahlen. ich habe lange genug gewartet bis er von sich kommt jetzt wird geklagt.

0

Was möchtest Du wissen?