Muss der Postbote klingeln oder niicht?

8 Antworten

wenn es etwas ist was in den Briefkasten passt dann reicht es wenn er es einwirft, ist es aber etwas was persönlich zugestellt werden muss (Einschreiben o.ä.) dann muss er es persönlich bei dir abgeben...

Normale Briefe und Päckchen muss er nur einwerfen. Er müsste aber klingeln, wenn was nicht in den Briefkasten passt. Aber dann auch nicht warten, ob jemand das abholt. Nur bei Einschreiben und "persönlich" muss er auf den Empfänger warten.

Bei einem Päckchen oder Paket wird er klingeln, genauso wie bei einem Einschreiben. Ansonsten wird er den Brief o.ä. in den Briefkasten werfen.

Ein Postbote bringt kein Päckchen oder Paket!

1
@Nesenbach

doch klar, bei uns kommt das alles mit dem ganz normalen Postboten. Der bringt auch das ganze DHL Zeug usw. immer gleich mit.

1
@killked

Glaube ich nicht! Post und DHL gehören zwar zusammen, sind aber nicht das gleiche!

0
@Nesenbach
Ein Postbote bringt kein Päckchen oder Paket!

Doch, das macht er. Nennt sich " Verbundzusteller" und ist meist in ländlichen Gebieten anzutreffen.

1

Unerwünschte Werbepost! Was kann man tun?

Was könnt ihr raten?

...zur Frage

Post fährt ohne zu klingeln weiter und hinterlässt Karte im Briefkasten, ist das erlaubt?

Bei uns fährt die Post meistens ohne zu klingeln weiter (wenn es ein Paket für mich gibt) und legt einfach eine Karte in den Briefkasten. Ist das erlaubt?

...zur Frage

DHL Empfänger Unbekannt - wertvolle Sendung einfach so verschwunden, was kann ich tun?

Ich habe gestern auf ein Paket von der Telekom gewartet. Plötzlich stand anstatt Sendung in Zustellung nur noch "Empfänger Unbekannt" in der Sendungsverfolgung. Ich bin runter, habe weder ein Zustellfahrzeug (was bei uns in der Regel mindestens bis um halb 8 in der Umgebung steht) noch einen Zusteller gesehen. Im Briefkasten war ebenfalls keine Nachricht. Die Hotline ist der schlechteste Witz überhaupt, die denken auch ihre Kunden sind total unterbelichtet. Erst erzählt mir der sehr gelangeweilte Kundenberater die Dienstboten hätten bereits um 18:00 Uhr Feierabend - was vorne und hinten nicht stimmt (letztes Update auf Empfänger unbekannt erfolgte am 31.01.17 um 18:52 Uhr). Danach meinte er das die Telekom mir eine falsche Sendnungsnummer gegeben hätte, was auch falsch ist da sie korrekt ist. Ich habe jetzt eine E-Mail und ein Fax an DHL gesendet. Die Telekom habe ich auch mehrmals über den Vorfall informiert. Ich habe wirklich richtig Angst dass das Gerät vom Postboten geklaut wurde. Denn seit gestern Abend um 19 Uhr wurde der Status der Sendung nicht mehr aktualisiert. Meine Vermutung ist auch, dass der Postbote gestern einfach keine Lust mehr hatte und die Sendung einfach so abgescannt hat damit er keine Arbeit mehr damit hat. - Das witzige daran ist, ich hätte gestern zwei Sendungen bekommen sollen, beide unter Unbekannt betitelt und nicht auffindbar. Habt ihr mit so einer ärgerlichen Situation schon Erfahrungen gemacht und könnt ihr mir hilfreiche Tipps dazu geben? Ich sitze förmlich auf heißen Kohlen und fühle mich dem so machtlos ausgeliefert. Danke schon mal für eure Antworten & Erfahrungen :)

Folgendes steht in der Sendungsverfolgung:

Di, 31.01.17 09:48

--

--  NICHTS

Di, 31.01.17 09:54

--

Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.

Di, 31.01.17 18:52

--

Der Empfänger ist unbekannt.

Di, 31.01.17 19:29

--

--  NICHTS

...zur Frage

Postbote schmeißt Briefe falsch ein, wo kann man sich da beschweren?

Hallo zusammen,

unser Postbote schmeißt seit einiger Zeit Briefe falsch ein. Also der schmeißt ein Brief bei uns ein obwohl der Brief an einen Nachbar adressiert ist. An unserem Briefkasten steht auch groß dran, wie wir heißen und wie unsere Straße und Hausnummer ist. Von daher kann es doch eigentlich keine Verwechslung geben. Es ist nicht nur so, das der Brief nur ein paar Hausnummern weiter jemandem gehört sondern auch zwei Straßen weiter schmeißen die den bei uns ein. Ich habe das Gefühl, dass der Postbote nur keine Lust hat weiter zu laufen, er denkt, das wir die Post schon weiter geben. Das haben wir bis jetzt auch immer gemacht, aber irgendwann muss ja auch mal Schluss sein! Wo kann man sich da beschweren. Ich weiß auch nicht welcher Postbote das macht, es gibt nämlich mehrere Postboten.

LG Sommerminze

...zur Frage

Darf der Postbote bei den Nachbarn klingeln nur weil die für die das Paket gedacht war einfach nicht öffnen ?

Wir nehmen jede Woche bestimmt 2 Pakete an oder öffnen für die Nachbarn die oben wohnen die Tür. Der Postbote klingelt oben aber keiner macht auf obwohl sie zuhause sind. Dann kann ich ein paar Sekunden warten bis es bei uns klingelt was mich recht wütend macht weil man manchmal auch aus dem bett geklingelt wird. Also darf der Postbote einfach bei uns klingeln nur weil oben keiner öffnet ? Dürfen wir gestört werden nur weil die zu faul sind runter zu kommen ?

...zur Frage

Paket abholen früher als auf der Karte steht?

Ich bin extra den ganzen Nachmittag und Abend zuhause gehockt, weil ich auf ein Paket gewartet habe. Aber der tolle Typ von DHL meinte mal wieder, es wäre nicht notwendig zu klingeln und es reicht, wenn er mir so ein blödes Kärtchen in den Briefkasten schmeißt.

Soweit so gut, nur steht da jetzt drauf, ich kann das erst am Mittwoch um 15 Uhr abholen. Geht das nicht auch schon früher, wenn ich morgen hingehe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?