Muss der Mieter die Rechnung bezahlen, wenn der Aufzug stecken bleibt?

11 Antworten

Mit wel cher Begründung sollst du das denn zahlen? Haben deine Freunde am Nothalteknopf rumgespielt und die Elektronik beschädigt? Das wäre die einzige Möglichkeit, die miru einfällt. daz

Ich kann dir nur sagen, dass du auf gar keinen Fall zahlen musst. Und auch deine Freunde nicht. Ich bin mir aber ziemlich sicher das die Aufzugsfirma zahlen muss.

Wenn der Vermieter nachweisen kann das der Aufzug durch das Verschulden Deiner Freunde verursacht wurde, ja. Denn Du als Mieter haftest auch für Deine Besucher.

52

Nein. Wenn, dann haftet derjenige, der den FAhrstuhl beschädigt hat.

0

Gestern im Aufzug stecken geblieben, wer muss zahlen?

Hallo alle zusammen,

ich bin gestern im Aufzug mit 5 anderen Freunden stecken geblieben... Auf jeden Fall haben wir nichts gemacht und steckten plötzlich fest

Die FEUERWEHR und ein Dienst vom Aufzug kamen...

Wer trägt die kosten, wenn welche anfallen?

...zur Frage

Fragen zu einem Aufzug.. Steckenbleiben, dauer, verhalten?

Also ich habe totale Angst vor engen räumen, ich denke, dass ich Klaustophobie habe, dass habe ich zwar nie diagnostizieren lassen, aber ich bin mir da eig relativ sicher.

Ich fahre schon seit ich ein Kind bin nicht mehr mit dem Aufzug, nicht weil ich angst hab, dass er abstürzen könnte, sondern ich angst hab, wenn er stecken bleibt. Weil in dem Moment, wo der stecken bleibt, kann ich mich ja nicht mehr selbst befreien und somit entsteht eine rießen Panik...

das ist auch in sehr engen räumen ( OHNE fenster! ) so. SObald ein Fenster im Raum ist, oder ich weiß, dass ich mich in einer Notsituation selbst befreien könnte, hab ich wieder kein Problem mehr mit der Enge, weil ich wüsste, wenn es mir zu viel wird, komm ich hier wieder raus.

Naja mein Hauptproblem ist der Aufzug, ich habe für nächstes Jahr eine ausbildung zur Kinderkrankenschwester... D.h ich muss auch Aufzug fahren... Das ist mein Absoluter traum Job, aber das aufzug fahren macht mir zu schaffen...

so meine frage ist nun...

Wie hoch ist die wahrscheinlichkeit, dass der aufzug stecken bleibt?

Wie sollte ich mich verhalten, wenn dass tatsächlich mal passieren würde?

Wie lang kann ich da höchstens drinn stecken?

danke im vorraus:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?