Muss der Magen arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kokosmilch läuft ja eigentlich nur durch. Aber du solltest vorm Schlafengehen kein Brathuhn oder Paprika essen oder so! Flüssigkeiten kannst du zu dir nehmen und Obst dürfte auch gehen, ne Suppe auch! So leichte Sachen gehen klar!

Na klar, das nennt man auch Verdauung. Wobei heisse Chocomilch nicht so schwer verdaulich wäre wie ein dickes Steak. Hat auch was mit dem Parasympaticus und Sympaticus zu tun. Kannst die beiden Begriffe ja mal nachschlagen.

Wenn Du schläfst, schläft auch Dein Magen - aber die Cocosmilch wird er schon weitergeleitet haben, bis Du schläfst

Und wenn Du Pech hast, meldet sich dann in der Nacht Deine Blase ;-)

Was möchtest Du wissen?