Muss der Käufer oder der Verkäufer den Zoll bezahlen?

7 Antworten

Du kannst das Geld definitiv nicht vom Verkäufer einfordern. Du musst doch vorher gucken woher der Artikel kommt und dann ist ganz klar, dass Einfuhrumsatzsteuer und Zoll fällig werden können. Der Verkäufer hat alles richtig gemacht.

Das Problem ist ja aber gewessen das die Rechnung nicht am Paket befästigt war und da hätte sich der Verkäufer drum kümmern müssen.

0

Das kannst Du bei dem Verkäufer in China ja mal versuchen. Selbst wenn es rechtens wäre, wäre sein Gelächter bis hier hin zu hören.

Der Wohnsitz des Verkäufers ist in DE.

0

Zoll beim Postboten bezahlen - Auslandssendung

Hallo Leute,

weiß jemand ob ich Ware, welche ich in einem Nicht EU Land gekauft habe, so verzollen kann, dass ich nicht zum Zollamt muss?

Neulich beim Zollamt, wo ich nicht nachgefragt habe, wurde mir gesagt, dass der Versender das Paket anders hätte deklarieren müssen, dann hätte ich den Betrag beim Postboten bezahlen können. Im Netzt habe ich nichts dazu gefunden. Es handelt sich um Waren zwischen 22 und 300 Euro. Was aber keine Rolle spielen dürfte..

...zur Frage

VERKAUFEN BEI Amazon FBA?

Hallo, ich möchte von außer Europe kleidung kaufen und in Deutschland verkaufen.

und mein Frage ist wieviel soll ich Steuer zum Zollamt bezahlen? und wie kann ich geld bezahlen, ich meine soll ich selber zum Zollamt gehen und geld bezahlen oder per Bank?

Vielen dank,

...zur Frage

Zoll, Zollbrief 3,5 Monate nach der Ware erhalten?

Guten Tag,

Ich habe ein Schreiben vom Zoll bekommen. Es geht um folgendes: Ich habe mir etwas von China bestellt, was am 28.03.12 bei mir ankam. Gesamtwert liegt bei: 62,90 USD (47,54€). Heute habe ich einen Brief vom Zollamt bekommen:

Hauptzollamt Köln Zollamt

Flughafen Köln/ Bonn

Flughafen

51147 Köln

Ich solle den Betrag in Höhe von 22,78€ zahlen. Dazu sind berechnet Nicht steuerbare Beiträge (10,88€) + Vorlagenprovision steuerpflichtig mit 19% (10,00€) + Umsatzsteuer (19%) (1,90€) = Gesamt 22,78€

meine Frage:

1.) Ist es rechtens, dass ich nach so langer Zeit (3,5Monate) informiert werde, dass ich Zoll zu zahlen habe?

2.) DIe Rechnungssumme erscheint mir sehr hoch! Bei 47,54€ Warenwert muss ich 22,78€ nachzahlen! Ist diese Summe eigentlich möglich?

3.) Ist das wirklich das "echte" Zollamt, oder ist dies eine Betrügerbande?

Das Zollschreiben habe ich von FedEx erhalten. Die Ware, die ich gekauft habe ist ein Spiel für die Ps3, was ich ebenfalls über FedEx einfliegen lassen habe von China.

Ich danke für jede Hilfe!

...zur Frage

Einfuhrumsatzsteuer/Zoll wo bezahlen

Hallo,

Ich bestelle mir demnächst ein Smartphone aus China per DHL. Nun möcht ich wissen, wo ich die Einfuhrumsatzsteuer bezahlen muss. (Zoll fällt ja weg, weil auf Smartphones kein Zoll fällt). Wohne in Österreich.

Muss ich das beim DHL Boten vor meiner Haustür bezahlen oder muss ich zum Zollamt?

...zur Frage

muss meine schuhe aus china beim zoll abholen

Hallo! ich habe mir vor kurzem auf aliexpress ein paar schuhe bestellt. sie kosten weniger als 30 euro und sind auch keine nachmachen oderso. ich habe eine sendungsverfolgungs nummer bekommen. heute hab ich mal geguckt wo mein päckchen ist. und jetzt steht da: Die Sendung wird dem für den Empfänger zuständigen Zollamt übergeben. Der Empfänger kann die Sendung, nach Erhalt des Benachrichtigungsschreiben der Deutschen Post über den Eingang einer zollpflichtigen Sendung, beim Zoll abholen.

warum sind sie beim zoll gelandet? wieviel muss ich da bezahlen? die schuhe haben ca 28 euro gekostet.

liebe grüße sonjabos

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?