Muss der Käufer für die Rücklieferung die Kosten tragen, weil die Lieferung zu spät ankam und die Möbel dazu noch beschädigt worden waren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

so einfach ist das nicht mit der Rücklieferung, der Händler hat zunächst das Recht auf Reparatur oder Austausch der defekten Möbel. 

Das Lieferschwierigkeiten aufkommen, muss hingenommen werden. Ihr habt sicher keine schriftliche Frist gesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?